Kostenlose Firewalls

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von IceCold15, 12. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IceCold15

    IceCold15 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    Hallo Leute

    Kann mir jemand helfen suche eine Kostenlose Firewal
    zum Downloaden aber welche ??

    Sie sollte einfach zu bedinen sein und auf deztsch !!

    Gruß IceCold
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
  3. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    nur ein Vorschlag!
    Probiere doch mal folgendes: http://www.dingens.org/

    Habe auch jahrelang erfolgreich mit einer Firewall (Outpost) gearbeitet.
    Seit 3 Monaten habe ich sie entfernt und arbeite seitdem ohne mit dem Programm der oben genannten Seite.
    (Wenn ein Pc entsprechend abgesichert wird,kann man auf eine Firewall verzichten und gewinnt auch noch etwas Performance.)

    Bisher keinerlei Sicherheitsprobleme und das Beste - der Rechner ist schneller geworden.

    Gruß Ebs
     
  4. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Warum immer alles Kostenlos :confused:

    Klar gibt es PFW die man kostenlos bekommen kann, da sollte man sich aber im klaren sein, das viele meiner Meinung nach notwendigen Einstellmöglichkeiten fehlen.
    Die Aussage "Einfach mit den Standardwerten installieren. Prima!" kann ich nicht nachvollziehen.

    Wenn man schon eine PFW benutzt, muß man diese auch an sein System anpassen und nicht mit vorgefertigten Einstellungen laufen lassen und denken nun ist gut :aua:
    Mehr kann man aber auch mit der Zone Alarm Free nicht machen, da die Einstellmöglichkeiten sehr begrenzt sind.

    Wenn du eine PFW verwenden willst, dann versuche doch mal die Outpost, die ist zwar nicht kostenlos, aber hier kannst du dir eine 30-tägige Vollfunktionsfähige Version Downloaden. Diese hat sehr viele Einstellmöglichkeiten und ist auch in deutsch!! :D
    Enthält E-Mail Überwachung, Pop up Filter usw.
    http://www.agnitum.com/download/outpostpro.html

    Gruß Kurt
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nun, ich kann Deine Aussagen auch nicht nachvollziehen.

    Desktopfirewalls, die auf dem gleichen Rechner laufen, mit dem man dann auch noch im Netz unterwegs ist, sind schwachsinnig, hirnverbrannt und manche würden sogar sagen:
    Gefährlich!

    Ich bin echt gespannt, wann das endlich mal verstanden wird!
     
  6. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    @AntiDepressiva

    Warum bist du so aggressiv?
    Es muss doch nicht jeder deiner Meinung sein und jeder hat andere Erfahrungen.
    Wobei ich den hier im Forum lange Zeit schon fast fanatisch geführten "Glaubenskrieg" Firewall Ja oder Nein sowieso nicht verstanden habe.Ich fand es gut,als das vorbei war und es muss nicht wieder anfangen.

    Ich habe über Jahre bisher auch mit einer Desktop-Firewall (Outpost) ohne jegliche Probleme gearbeitet und würde es auch nie für nutzlos halten,aber auch nicht als Allheilmittel betrachten.

    Nach all den Gegenargumenten im Forum ("Steter Tropfen höhlt den Stein") habe ich es jetzt auch einfach mal ohne Firewall versucht und das kleine Programm von www.dingens.org/ vor ca. 3 Monaten auf meinem Laptop angewandt und Outpost deaktiviert.
    Und siehe da:Es geht auch ohne Firewall,bisher keinerlei Probleme und alles läuft sogar schneller.

    Ich werde jetzt damit meine Erfahrung sammeln.
    Beides sind Möglichkeiten und die eine vielleicht auch wirksamer als die andere.

    Schwachsinnig und hirnverbrannt ist für mich was anderes.

    Gruß Ebs
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Das kann ich Dir sagen.
    Weil seit weit über einem Jahr das Niveau des KnowHow in diesem Forum stagniert, ja sogar rückläufig ist!
    Man kann es nicht mehr ernst nehmen!

    Keiner Derer, die sich neu anmelden, hält es für nötig, sich im Forum erst einmal zu informieren und DANN erst zu POSTEN (wie es die Netiquette vorschreibt, die jeder mit der Bestätigung der Nutzungsbedingungen anerkennt!)!

    Uralte, schon hundertfach beantwortete Fragen werden immer und immer wieder gestellt!
    Und irgendwann kann man diese Dum***** echt nicht mehr sehen und wird ein klein wenig unwirsch...

    Und bei dem hier besprochenem Thema geht es nicht um Meinungen, sondern um Fakten!

    Eine Softwarefirewall auf dem Rechner, mit dem man ins Netz geht ist Augenwischerei! Nachgewiesenermaßen!
     
  8. memostar

    memostar Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    65
    Bei all der Diskussion um Firewalls geht es immer nur darum ob jemand von aussen auf den Rechner zugreift. Was ist aber mit Programmen, die nach Hause telefonieren wollen? Was ist mit Schädlingen, die man sich einfange kann. Hier leistet ZoneAlarm ganz gute dienste - sogar in der Standarteinstellung.

    Was ist mit Notebooks, die an öffentlichen WLAN-Hotspots genuzt werden, sollten die nicht mit einer Firewall geschützt werden?
     
  9. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    es gibt genug poc's, die zeigen wie eine firewall - übrigens jede beliebige! - umgangen, getunnelt oder wenns garnicht anders geht abgeschaltet werden kann.
    outgoing traffic kann per definition nicht lückenlos überwacht oder gar verhindert werden. daran muss man sich entweder gewöhnen oder das modem verkaufen.

    ad wlan: wo ist der theoretische/praktische unterschied ob ich über ein modem oder einen hotspot online gehe? internet ist internet und daher per definition böse und gefährlich.
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Arrrrgh...
    Auch wenn es umsonst ist...

    Das kann man aber nur, wenn Dienste zur Verfügung gestellt werden!
    Ja und? Updates suchen? Die läßt Du doch sowieso durch...
    Also überflüssig.
    Dann ist es sowieso zu spät, denn diese Tierchen können in der Lage sein, Desktopfirewalls auszuhebeln. So what?
    Schon wieder ist so ein Teil überflüssig...

    Wenn Du keine Dienste nach außen anbietest, wie soll sich dann jemand das Laptop zunutze machen?
    Und wieder überflüssig!

    NEIN, richtig konfiguriert müssen sie NICHT durch "Firewalls" geschützt werden!

    Mehr sage ich dazu jetzt aber auch nicht, das Thema wurde genug besprochen und diskutiert, wer es immer noch nicht verstanden hat, wird es nie verstehen.
     
  11. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    Zitate:
    "Keiner Derer, die sich neu anmelden, hält es für nötig, sich im Forum erst einmal zu informieren und DANN erst zu POSTEN (wie es die Netiquette vorschreibt, die jeder mit der Bestätigung der Nutzungsbedingungen anerkennt!)!

    Uralte, schon hundertfach beantwortete Fragen werden immer und immer wieder gestellt!
    Und irgendwann kann man diese Dum***** echt nicht mehr sehen und wird ein klein wenig unwirsch...."
    ---------------------------
    "Goldene Worte in taube Ohren predigen."
    ---------------------------

    Wer die nervliche Belastung der "Dummheit" nicht mehr verkraftet oder nicht mehr predigen will,sollte vielleicht generell aus dem Forum aussteigen.

    Gruß Ebs
     
  12. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Sollten nicht besser die wegbleiben, die das geistige Niveau herunterziehen?
    Sollte sich ein Forum nicht entwickeln?
    Und zwar nicht rückwärts?

    Oder gehörst Du auch zu denen, die nicht dazu lernen wollen?

    Na dann...
     
  13. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Langsam ist der Witz alt!
    Aber : er bringt ja zählende Einträge ... statt zu helfen! Einfach mal auf Registrierdatum und die Anzahl der Postings schauen - danke!
     
  14. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Es gibt halt Leutz, die meinen das die Anzahl der Postings auch gleichbedeutend mit deren Qualität ist. :aua:
    Das dieses teilweise nicht stimmt sieht man ja hier im Forum an einigen absolut unnötigen und nicht hilfreichen Beiträgen aber Hauptsache die Postingszahl steigt. :bse:
     
  15. HeurigerHase

    HeurigerHase ROM

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    4
    Hi,

    AntiDepressiva ist ein Zyniker, was er ja auch selbst zugibt.


    Wenn mich als Neuling, als heurige Häsin sozusagen, eine Frage dringendst bewegt, dann schau` ich eben nicht erst in ca. 5000 Einträgen verschiedener Threads nach, ob diese Frage anno Stulle schon mal gestellt/beantwortet wurde. Ich haue sie gleich so raus, sorry... :D

    Hast Du es bei Deinem ersten Beitrag anders gemacht, geschätzter AntiDepressiva?? Dann Respekt!!

    Und wenn Du schon allen anderen Usern hier um so viele Meilen überlegen bist, wieso hilfst Du uns nicht ganz so gut informierten Mitmenschen dann nicht auf einen höheren Level?

    Statt dessen verachtest Du uns.

    Oder aber Du verläßt das Forum der PC-Welt und disputierst zukünftighin zum Beispiel beim User-Forum von Symantec. Das allerdings geht nur in sehr sicherem Englisch, wobei ich zuversichtlich annehme, daß auch das für Dich keinerlei Hürde darstellt. Würdest Du Dich dort nicht besser aufgehoben fühlen?

    Andere Leute hier im Forum nur als minderwertig zu beschimpfen, mag zwar Deiner (depressiven) Geisteshaltung entsprechen, sehr freundlich finde ich persönlich das aber nicht.

    Lg Ines *smile*
     
  16. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Yep
    Du wirst es nicht glauben, bisher habe ich alle meine Fragen durch suchen, lesen und lernen selbst beantworten können.
    Die Antworten sind nämlich zu finden, man darf sich eben nur nicht zu fein sein :-)

    Bin ich nicht. Ganz sicher nicht allen.
    Aber solange Deine Meinung mit dem einfach Fragen ohne zu lesen verbreitet ist und Hinweise in die richtige Richtung mit purer Ignoranz und Faulheit beantwortet werden, solange bleibe ich einfach bei Hinweisen in die entsprechende Richtung.
    Wenn denen nicht nachgegangen wird, ist das nicht mein Pech...

    Zum Popo putzen ist, glaube ich, niemand hier.
    Ein wenig Eigeninitiative und schon hat man den Respekt aller gewonnen, die es gelernt haben, sich selbst zu kümmern.

    Nur die, die Faulheit an den Tag legen.
    Unwissenheit ist nicht schlimm, dagegen kann man etwas tun, aber Faulheit und Ignoranz sollten nicht noch belohnt werden.

    Warum sollte ich? Selbst hier gibt es gelegentlich noch neue User, die sich bemühen und sich nicht bemuttern lassen.


    Vielleicht mache ich das ja schon lange?
    Und vielleicht nich nur dort ;-)
    Wann habe ich das, wenn ich nicht vorher persönlich angegriffen wurde? Und selbst dann bleibe ich noch sehr höflich.
    Ein Beispiel hätte ich gern!
    Danke!

    Kennen wir uns, daß Du meine Geisteshaltung beurteilen kannst?

    In dem Sinne, viel Spaß beim Lesen und lernen!
     
  17. HeurigerHase

    HeurigerHase ROM

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    4
    Lieber AntiDepressiva,

    wir laufen Gefahr, off-topic zu geraten; aber sei`s drum, Dein letzter Beitrag hat m.E. eine Antwort durchaus verdient.

    Vielleicht überrascht es Dich, aber ich vermag Deine Ansichten streckenweise sogar nachzuvollziehen!
    Aber Dein letzter Satz "In dem Sinne, viel Spaß beim Lesen und Lernen!" klingt schon wieder sehr hochmütig. Weshalb hast Du es nötig, solche Spitzen zu verschießen?

    Ob wir uns kennen, kann ich Dir nun beim besten Willen nicht sagen, denn ich kenne sehr viele Männer. Ich weiß nicht, ob Du alle meine bisherigen Postings gelesen hast (sehr viele sind es ja nicht ;) ), wenn ja, dann weißt Du ja, daß ich als Hure jobbe.
    Und in diesem meinem Job lerne ich tagtäglich die unterschiedlichsten Charaktere kennen, auch so (scheinbar?) verbiesterte männliche Wesen wie Dich übrigens... :p

    Ich mache meinen Job schon eine ganze Weile, und ich mache ihn tatsächlich keinesfalls angewidert, sondern wirklich gern!
    Vom Manager bis zum Hilfsarbeiter, frau lernt dadurch Menschen kennen, wenn Du verstehst, was ich meine...

    Lieber AntiDepressiva (leider kenne ich nicht Deinen richtigen Vornamen *zwinker*), mir lag und liegt es sehr weit ferne, Dich in irgendeiner Weise persönlich angreifen zu wollen, das kannst Du mir ganz getrost glauben! Mir gefallen nur grundsätzlich solche Menschen nicht, die meinen, sich über andere Menschen stellen zu müssen. Sowas kommt nicht gut rüber, find` jedenfalls ich.

    Was denkst Du wohl, lieber AntiDepressiva, wie oft ich mich in meinem Job über andere Menschen belustigen könnte!! Zum Beispiel, wenn das angeblich soooo starke Geschlecht im entscheidenden Moment sehr arg schwach ist, oder wenn es bereits losballert, obwohl noch so rein gar nix richtig gelaufen ist. Oder wenn -um bei einem Beispiel von Dir zu bleiben- von mir tatsächliches "Popowischen" verlangt/erwartet wird. Und, und, und...

    Ich verzichte jedoch darauf, mich über andere Menschen lustig zu machen respective mich über sie stellen zu wollen!
    Sowas tut frau einfach nicht, und man(n) sollte sowas auch nicht tun.
    Gern konzidiere ich Dir freilich, daß das auch mit der jeweiligen Erziehung zu tun haben mag, welche Sie/Er genossen hat. Elternhäuser sind nun mal verschieden, Kinderstuben auch...




    @ IceCold15

    Hoffentlich hab` ich Dich, wie all die anderen User auch, nicht über Gebühr strapaziert oder gelangweilt mit meinen vorherstehenden Ausführungen :) .

    Du hattest hier schließlich einen Thread eröffnet und eine Frage klipp und klar an die Gemeinde gestellt. Hier meine Antwort darauf:

    Ich kenne Dein Surfverhalten natürlich nicht.
    Für gewöhnlich langt nach meinem Dafürhalten bereits eine "ganz normale" Markenfirewall!
    Ich persönlich hätte beispielsweise, wäre ich nicht bereits anders disponiert, keinerlei Probleme damit, das Sicherheitspaket von Norman (Firewall und Antivirensoftware) auf meinem Rechner zu instalieren. Gibt`s kostenlos auf der -sorry- aktuellen ComputerBild.

    Da Du, verständlicherweise, als Deutscher Deutsch bevorzugst, sind auch Zone Alarm, Sygate oder McAfee durchaus empfehlenswert. Kombiniert unbedingt mit AntiVir, und alles natürlich, wie von Dir gewünscht, kostenlos über das Internet herunterladbar.


    Allen hier in diesem Forum unserer geschätzten PC-Welt noch einen ruhigen, beschaulichen Abend!


    Lg Ines *smile*
     
  18. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    @Ines,

    zuerst einmal finde ich es etwas skurril, dass du in jedem 3. Beitrag auf deinen (Neben-?)Beruf als Hure hinweist. Allein dadurch hast du ja noch kein Allwissen bezüglich fremder Menschen, geschweige denn psychologischen Background.

    Jetzt zum Thema, ein letzter Versuch in diesem Thread (und es fällt schwer, nicht in Zynismus zu verfallen), also nochmal:

    Kein aktiver Dienst = keine Gefahr. Warum also eine bei Falschbedienung das System gefährdende Software installieren, wenn gänzlich unnötig ?
    Bildhaft gesprochen: Wo statt einer Tür eine geschlossene Wand ist, brauche ich keinen Türsteher. Einfach, oder ?

    Und warum du ? Siehe:
     
  19. Daywalker1

    Daywalker1 Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    @ steppl:

    Fragt sich nur wer hier mit wem was hat. :D Ich beziehe mich da auf Deine Aussage hier:

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=151390&page=8&pp=10

    Scheinst ja immer da zu sein, wo DEIN Freund auch ist. Aber was sich liebt..... :saufen: , gell? Immer schön ins selbe Horn blasen ! (Kann man verstehen, wie man will!) Oder sollte ich mich irren und es handelt sich um ein und dieselbe Person... ;)
    Egal !

    @ ines:

    Endlich mal jemand, der meine Ansichten hinsichtlich bestimmter Äußerungen einer Person teilt. Danke !
     
  20. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    @Daywalker1,

    ich dachte schon, du kommst garnicht mehr :D

    Eifersüchtig ?

    Wo AD recht hat, hat er recht. Ich habe die Grösse, das anzuerkennen, obwohl auch ich schon heftig mit Ihm diskutiert habe.
    Geil !! Ich glaube, über diesen Spruch werden AD und ich noch in Jahren herzlich lachen :D

    Ohhh, endlich versteht dich jemand. Naja, jetzt fallen mir ganz schöne Nettigkeiten ein, aber für diese würde ich mich selbst aus dem Forum verbannen :muhaha:

    Wenn du mal einen sachlichen Beitrag hier leisten würdest...kann es sein, dass AD dir mal ne Frau ausgespannt hat ?

    EDIT:

    Stationen der Armseligkeit-zum Mitlachen:
    http://www.pcwelt.de/forum/search.php?searchid=233627
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen