1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Krasse Probs mit PC meiner schwester

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von 2lame2play, 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2lame2play

    2lame2play ROM

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Jo hi erstma

    vor paar tagen hat mich meine schwester angerufen weil sie üble probleme mit ihrem computer hat najo also bin ich auf jeden fall mal zu ihr gefahren und hab mir das teil angeschaut

    ihr computer hatte probz mit der graka (VPU-Recover) hab gegooglt und auch hilfe gefunden.

    außerdem hatte sie noch ein problem beim booten. der rechner ging einfach manchma nicht an ich hab ein komplettes bios update gemacht und nix hat sich geändert ka was ich machen soll
    sie erwähnte manchmal muss sie 20 mal auf den reboot knopf drücken damit sich überhaupt irgendwas tut
    der computer startet auch nicht neu wenn man im OS "Neu Starten" wählt.
    hab dann später mal komplettes bios durchgeschaut und gesehen dass die CPU 75!!°C warm ist lol
    der CPU Lüfter is wohl am ***** wie auch immer kann ihr keinen neuen einbauen weil mein alter herr meint da is noch garantie drauf (war damals ein komplett system) und ich soll das siegel ned kaputt machen. das problem is wir hatten ihn schon einmal beim service (hat über ein monat gedauert weil er nach irgendwo geschickt werden musste war total beschissen) und hat aber nix gebracht die probleme haben weiterhin bestanden

    ich hab ihr jetzt geraten dass sie ihn nochmal hinschickt naja auf jeden wars dann 20 uhr und ich bin heim sie hatt dann noch meinen alten herrn gefragt als er von der arbeit gekommen is und der hat dann irgendwas gemacht
    er meinte irgendwie das lässt sich alles regeln wenn man windows neu installiert also hat er formatiert und jetzt geht orginal nichtsmehr. der computer is noch während dem vorbereiten der datein abgestürzt mit irgend nem fehler er redete irgendwas von ntfs.sys oder sowas weiß ich nicht genau

    jetzt steh ich da und weiß ned was ich machen soll ich hab nichtmal mehr ein OS drauf.

    was kann mit dem teil los sein? bzw was ratet ihr mir der computer is schon älter und ich denk es lohnt nicht nochmal zum service zu gehen

    könnt ihr mir mal sagen was da kaputt is?

    bin für jede hilfe dankbar

    2l2p
     
  2. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    servus!

    75 °C ist zu hoch!
    haste gehäuselüfter? wenn nein, dann bau welche ein, je nach platz im gehäuse. wenn vorn und hinten platz für je einen lüfter ist, dann lass von vorn ansaugen und hinten rausblasen, sollte die temp ordentlich senken
    ist der standardlüfter auf der cpu?

    zu windows: wenn das kastl zu heiß is, bringt neu aufsetzen nichts

    mfg, mpoindl
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  4. 2lame2play

    2lame2play ROM

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    ich kann die angaben leider ned machen es is kein OS mehr oben und sie hat keine ahnung was drin is

    aufschrauben darf ich das teil ned weil sonst das garantiesiegel kaputt is
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ohne aufschrauben geht es aber nicht. Dann bringt die Kiste halt zum Händler.
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja dann lasse die Finger weg, ohne auschrauben geht da nix. Wenn der so hohen Temperaturen erreicht kannst du auch kein System mehr installieren.. ist doch klar oder, bringt ja auch nichts.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen