Krebskranker Junge entwirft mit George Lucas Computerspiel

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pixel, 30. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pixel

    pixel Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2000
    Beiträge:
    403
    "In dem Spiel muss sich der Held mit Schutzschilden gegen Bedrohungen wie Haarausfall, Blutungen und Brechreiz wehren. Mit seiner Erfindung wolle er Kindern helfen, sich durch Computerspiele von ihrer Krankheit abzulenken"

    Sammelt man nicht genug Schilde, bekommt die Spielfigur Haarausfall, Blutungen und Kotzerei? Geniale Ablenkung von der Krankheit...

    :spinner:
     
  2. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Hast recht, also wirklich PCW, das würde ich eher für vollkommen Geschmacklos empfinden!
    Schon so schlimm dran, und dann noch während dem Spielen immer wieder dran erinnert werden, damit manns ganz sicher nicht vergisst!!!!!!

    So ein Schwachsinn!

    :aua::aua::aua::aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen