1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

KT266 noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ThaMinder, 14. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThaMinder

    ThaMinder Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15
    Hi!

    Hab vorgestern mein MSI KT266 Pro2 geupdatet mit 6 bios updates! dann hat alles noch gefunzt! jedoch hab ich mir noch das programm ezlogo runtergeladen mit dem man den bios screen ändern kann! also hab ich mein gerade erst upgedatetes bios in eine datei gespeichert das logo eingefügt und dann das bios wieder draufgetan mit neuem logo! jedoch funzt jetzt gar nix mehr! wenn ich den pc einschalte, schaltet der monitor nicht mehr ein und die 4 leds hinten zeigen an, dass der prozessor beschädigt sei! ich hab den prozi im neuen board probiert und der ist wirklich hin! aber jetzt frag ich mich ob das mainboard und der prozi hin ist, weil das meinboard wenn ich es einschalte zuerst biepst und dann aufs diskettenlaufwerk zugreifen will und wieder 2 mal biepst! wenn ich das diskettenlaufwerk ausstecke biepst es 8 mal! ist jetzt beides hin oder nur der prozi? und warum ist der prozessor auch hin??? danke für eure hilfe!
     
  2. ThaMinder

    ThaMinder Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15
    kann mir den wirklich niemand helfen? *schnupf*
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was sagt jetzt der Beep-Code aus?

    AMI-BIOS-Codes, unter:

    http://www.pchell.com/hardware/beepcodes.shtml

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen