1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

KT266A Chipsatz.

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nightrider, 6. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Hi Leute.
    Ich muß neben bei jetzt mal über Asus meckern.
    Da ist mir jetzt zum zweiten mal mein Asus A7V266 kaputt gegangen, und das schlimme daran ist , das es meine neue Asus V8200 GraKa mit in den Tod gerissen hatt. Beim ersten mal war es Bord, Prozi 1,4TB und 512mb speicher und jetzt das. Zum glück hatt der händler mir alles anstandslos alles umgetauscht. Nur jetzt sind die teile erst mal ein paar tage zum überprüfen weg. Aber so langsam habe ich aber die nase voll davon. Aus sicherheit habe ich mir schon mal wo anders ein neues MSI K7T266 Pro2 Board gekauft und meinen XP1800 und meine alte V7700Gts KraKa drauf getan.
    Beim Asus A7V266 mit V7700 habe ich bei 3D Mark2001, bei einer 1024/16 auflösung immer so um die 3800 punkte erreicht. Jetzt mit dem MSI mit KT266A chipsatz erreiche ich ganze 4451 punkte. Also scheint dieser Chipsatz doch wohl ganz gut zu sein, und ich hoffe das wenn ich meine V8200 zurück bekomme, das da auch noch mal eine steigerung drin ist.
     
  2. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Der Via KT266A-Chipsatz ist wirklich der Schnellste und sehr zu empfehlen. Ein ausführlicher Test darüber findest du unter:
    http://www.tecchannel.de/hardware/756/index.html
     
  3. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Ich war bis jetzt eigendlich immer zu frieden mit Asus.
    Aber in letzter zeit ist das nicht mehr so.
    Da kauf ich mir ne neue Asus V8200, baue sie ein, alles läuft ganz gut, starte 3D Mark2001 um zu testen, peng......., board und Kraka kaputto. Da fällt mein vertrauen auf Asus ein wenig.
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    nicht so toll :-(
    http://www.au-ja.org/review-msik7t266pro2-1.phtml
     
  5. N_Dieter

    N_Dieter Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    32
    Hi
    Ich habe vor mir jetzt bald das Asus A7V 266-E zu kaufen es hat auch den neuen Via KT266A Chipsatz.
    Was hältst du davon?

    N_Dieter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen