1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kühler überdreht total

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Transmigrasi, 19. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Transmigrasi

    Transmigrasi Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Kühler am Netzteil. In letzter Zeit passiert es immer öfter, das wenn ich den Pc einschalte der Kühler ziemlich laut ist als würde er sich total schnell drehen. Und so blöd das klingt: Da helfen nur schläge auf den PC ;) ,damit er wieder normal geht.
    Woran kann das liegen und was kann ich machen.
     
  2. Transmigrasi

    Transmigrasi Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    23
    ;)
    so ich habs aufgeschraubt und den ganzen staub und alles rausgemacht. geholfen hats nichts. ich glaub ich muss mir einfach ein neues netzteil kaufen. :mad:
    Trotzdem danke
    Transmigrasi
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Nich vergessen Stecker ziehen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Einer unserer Praktikanten hatte das mal vergessen, kurz danach lag er neben dem Netzteil(lebt übrigens noch)
     
  4. Transmigrasi

    Transmigrasi Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    23
    ich glaub ich lass das mit dem draufhaun jetz mal und bau ihn aus und schau was so an dreck drinn is.
    Danke für eure Beiträge
    Transmigrasi
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Soll manchmal helfen und verbessert bei machen ungemein den Seelischen Zustand:D .



    Zu dem eben stehenden PC, kann ich also meinen PC als Wasserwage missbrauchen?
    :)


    MfG
    earth
     
  6. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Wahrscheinlich liegt das an billigen gleitgelagerten Lüftern, beim einschalten ist das Öl noch kalt und nicht richtig verteilt bzw. es verdunstet mit der Zeit. Entweder du lebst damit bis der Lüfter endgültig seinen Geist aufgibt oder du verbaust einen neuen(technisches Verständniss vorausgesetzt).

    MfG
    earth
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    54.002
    Ein neuer Lüfter sollte doch reichen. Meist haben die Dinger sogar einen Stecker dran, ansonsten wirst Du doch wohl jemanden kennen, der mit nem Lötkolben umgehen kann, oder?
    Gruß, Andreas
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    <Ironie>
    jaja, und ist er nicht ruhig so klopp ich ihm aufs Maul :rolleyes: ...
    </Ironie>

    Ist dir mal die Idee gekommen das der Kühler eventuell verdreckt sein könnte, einen defekt hat, nicht richtig sitzt, der PC selbst nicht eben steht ...

    Schonmal reingeguckt in das Kästchen;) ...

    Bringt manchmal mehr als wild drauf rumzukloppen ;) ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen