1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kühler zu laut!?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von jimbeam89, 11. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jimbeam89

    jimbeam89 Byte

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    123
    hatte in meinem system vorher ne GeForce2 MX200 drin. hab die vor ca. 6 monaten gegen ne GeForce4 MX 440SE umgetauscht. nach einbau und starten des systems ging der kühler/lüfter ziemlich laut. das passiert jetzt auch noch manchmal nach starten des rechners, aber dann ist das rumoren wieder weg. kann man das irgendwie steuern, sodass der lüfter gleichmäßig läuft?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Der Lüfter wird einfach ausgenuddelt sein bzw. das Lager ist im Eimer. Nach ein paar Minuten hat er sich halt eingeschliffen oder ist auf Betriebstemperatur.
    Ich würde den Kühler runterhauen und gegen einen passiven ersetzen. Da sollte so ziemlich jeder in Frage kommen, denn die GeForce-MX-Karten gab es auch von Haus aus mit relativ kleinen passiven Kühlern.

    Nur am Rande gefragt: laufen denn irgendwelche Spiele besser mit der neuen Karte? Eigentlich sind beide viel zu schwach für so ziemlich Alles...

    Gruß, Andreas
     
  3. jimbeam89

    jimbeam89 Byte

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    123
    mhh...die vermutung hatte ich auch, dass das lager nicht richtig rund läuft. nun,...ich will es mal so deuten: man sieht den guten willen der grafikkarte, dass sie sich gegenüber der GeForce2 behaupten möchte...es läuft etwas besser. habe mir dazu noch den Smartalec Game Accelerator Standart auf die platte gezogen, was das spielen etwas antreibt.
    anm.: habe die GeForce4 auch nur gebraucht für 10,- von nem Kupel erworben...
    ps.: denkst du, dass mein rechner effektiver wird, wenn ich 512MB RAM oder 1024MB RAM zu meinem jetzigen einbaue?
     
  4. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Auf jeden Fall wirst du einen Leistungszuwachs (vorallem bei Ladezeiten etc.) spüren wenn du zusätzlich 512 bzw 1024Mb RAM einbaust.
     
  5. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Servus !


    Vielleicht solltest du mal einen neuen Grafikkartenlüfter zulegen , eventuell ist das Problem damit behoben.

    Oder wie oben schon genannt , bau dir 512 MB oder 1024 MB rein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen