1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

KühlerMainboardproblem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TrevorColby, 26. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TrevorColby

    TrevorColby ROM

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo erstmal,
    ehm ich habe mir vor drei Jahren einen Rechner von Medion
    (heute frage ich mich *warum warum war ich so blöd und kauf mir nen rechner von medion*)
    gekauft.
    So, nun hab ich ein
    Mainboard: MSI MS-6513(medion OEM)
    CPU:IntelPentium 4A, 2000Mhz
    So und eigentlich dachte ich dass ich mir dazu den passenden Kühler gekauft hatte
    Kühler: arctic cooling Super Silent 4 Pro
    Nur wie ich heute feststellen musste ist der viel zu groß
    es ist aber ein Kühler für nen 478er
    ja doll
    nun frag ich euch bzw. den jenigen der meinen Beitrag ließt was ich nun machen soll
    -gibt es vielleicht doch für diesen "speziellen" Sockel einen passenden Kühler von artic cooling?
    -oder soll ich mir dafür jetzt das passende mainboard holen? ,
    -oder glei ein ganz neues Mainboard mit neuem Kühler und CPU?

    thx an alle die diesen beitrag lesen
    mfg. Trevor
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Hast du Probleme? Ist deine Temperatur zu hoch? Wenn ja, dann kannst du über eine Neuanschaffung nachdenken.
    Läuft dein Rechner, so wie du dir das vorstellst? Dann lass es.
     
  3. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Das ist der Aldi-Rechner, hab ich Recht ? :)

    Ich hab den nämlich auch.

    Wansinnig laute Lüfter...

    Habe mir den großen Zalman 7700 CU gekauft. Der passte rein, da ich mal das Gehäuse gewechselt habe und das ist viel größer.

    Kann dir nicht direkt beim Problem helfen, so war es halt beim mir

    MfG
     
  4. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo TrevorColby,

    passt der Kühler nicht auf die Halterung des Mainboards?
    Dann brauchst du ein Retenion Modul damit sollte es Funktionieren.

    MfG pinball
     
  5. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Ich habe auch ein Retention-Modul gebraucht...

    Ich habe es für 3€ bekommen
     
  6. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo mario999,
    etwas grunsätzliches zum posten in Foren Antworten wie bei mir hat es funktioniert und mein Retenion Modul hat nur 3.- Euro gekostet sind erst dann für den Fragesteller Hilfreich wen Du dazu schreibst wie es funktioniert hat und wo Du das Modul für 3.- Euro gekauft hast alles andere ist nur eine Verschwendung von Bandbreite.

    MfG pinball
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen