1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kühlung für Winfast A340 TDH

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Stevemaxx, 5. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stevemaxx

    Stevemaxx ROM

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    2
    @ all,
    Bin neu hier. Habe folgendes Prob: Ich habe mir ne neue Graka gekauft, nix besonderes, eine Leadtek Winfast A 340 TDH mit GeForce FX5200. Nun mein Prob: Der Lüfter nervt, der ist zu laut. Gibt?s Passivkühler oder leise Lüfter für FX 5200? Ich weiß,die Garantie erlischt. Wer weiß Rat?
    MfG
    Stevemaxx
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    ok... hast gewonnen.... ;) :D
     
  3. Stevemaxx

    Stevemaxx ROM

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    2
    Hey der Rest meines Systems wird durch Papst 12db Lüfter gekühlt, da hört man die Graka schon raus, deshalb denke ich solls an 25 Euronen für ?ne Passivkühlung(lautlos) wohl nicht scheitern.
    MfG
    Stevemaxx
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158

    :confused: :confused: Der Lüfter soll zu laut sein???? :muhaha: :spinner:

    Ich hab die gleiche Karte... und ich höre...

    N I C H T S ...

    Aber egal... es gibt überall... :motz: :kotz: :shot:

    so kleinlich... tztztz...
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wie wär?s mit ?ner Heatpipe wie z.B. der Zalman ZM80A-HP, Testbericht dazu http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/zalman_zm80a-hp/

    Da die FX5200 vom Niveau etwas unter einer GF4 Ti4200 liegt, sollte die Kühlung kein Problem darstellen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen