Kündigung durch sonnet

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von MiB, 5. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MiB

    MiB ROM

    Registriert seit:
    5. September 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo Online Freunde !! Wollte mal was über sonnet loswerden.Ich bin jetzt seit ca 6 Wochen bei sonnet,und bin am Montag den 4 September von sonnet gekündigt worden, weil ich denen zu lange online bin.Als Begründung stand in der mail, das 80% der online Minuten von gerade mal 10% der Kunden genutzt werden.Weil sogenannte Poweruser ne 24 stündige Standleitung zu sonnet hätten und es deswegen zu den Einwahlproblemen kam.Die sogenannten experten hätten bei einrichtung der Flatrate mit höchstens 4 Stunden pro Kunde gerechnet.Ich dachte erst es wäre ein witz, aber die meinten das tatsächlich ernst.Mal davon abgesehen , das ich nicht zu den Powerusern gehöre ! Obwohl es eigentlich bei einer Flatrate mein gutes recht wäre.Im klartext heisst das, dass sonnet die eigenen Vertragsbedingungen nicht einhalten kann.Ich werde jedenfalls alle PC Zeitungen informieren,damit alle über diesen Provider bescheid wissen !
    Gruß an alle
    MiB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen