1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kurze Frage..was bedeutet erweitert?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von 6colordesert, 31. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 6colordesert

    6colordesert Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Hi,

    also ich wollt kurz mal fragen was eine "erweiterte Partition" bedeutet. Wozu ist das gut? Ist eine normale besser?

    Vielen Dank für eure Info's

    MfG,
    6CD
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.429
    von einer "normalen" / primären kannst Du booten, von einer erweiterten nicht !
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    Festplatten müssen nach einem bestimmten Muster "sortiert" bzw "geordnet" werden. Nachdem diese Standards fast so alt wie die (Computer-) Welt sind, sind sie entsprechend altbacken:

    Du kannst auf einer Festplatte maximal 4 Partitionen anlegen. Von diesen Partitionen gibt es 2 verschiedene Typen: primäre und erweiterte, wobei von primären Partitionen direkt Betriebssysteme starten können, von erweiterten nicht. Dafür können (bzw müssen) erweiterte Partitionen ein oder mehrere logische Laufwerke enthalten (ich glaube maximal 8 - aber nagle mich darauf nicht fest!).
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    es können beliebig viele logische patitionen erstellt werden in der erweiterten Partition ;)


    Auszug aus einem PDF das bei PowerQuest PartitionMagic 7.0 dabei ist:
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Scasi

    Unter Linux kann man auch von einer erweiterten Partition booten.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.429
    ja, da hast Du recht ! :rolleyes:
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Gewisse Bootloader (auf die ich nicht näher eingehen möchte *g*) können auch Windows von der erweiterten starten ;)
     
  8. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.429
    ja klar - das opening lässt auch ganz deutlich auf Linux oder karierte Maiglöckchen schließen !

    aber ist schon o.k. - wenn´s in Zukunft nicht mehr kurz und schmerzlos geht, werde ich´s einfach bleiben lassen, kein Problem ! :rolleyes:
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das Opening schließt kein Betriebssystem aus.
     
  10. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.429
    ich hab´s ja verstanden ! ich werde solche Antworten nicht mehr geben - versprochen !!! :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen