kurze Frage zur sauberen Partition

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von blueside, 17. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blueside

    blueside Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Hallo Ihr lieben,

    kurz und einfach ist es für erfahrene Nutzer, doch für mich als Anfängerin...

    PC2:
    Meine nach sparater Formatierung der Partition D hat diese noch ca 1GB an Daten. Woher kommen diese und wie entfernt man selbige?

    PC1:
    Ferner habe ich vor etwas längerer Zeit bei der Neuinstallation von Win XP Pro die Partition D neu formatiert.Soweit so gut, doch als Norten AV mir beim scannen alte Dateien in dieser Partition anzeigte war ich erstaunt. Wie bekomme ich diese weg?

    Für evtl. Hilfe danke ich Euch bereits an dieser Stelle.

    Ganz liebe Grüße
    blueside
     
  2. blueside

    blueside Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Moin Jungs,
    vielen Dank für die Antworten. Alle Partitionen sind im NTFS Format formatiert. Partition D hat 40GB (C mit 20GB).
    ?
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wie groß ist die Partition und ist sie mit dem NTFS-Dateisystem formatiert oder mit FAT32 ?. Bei einer Formatierung mit NTFS wird Platz für die "MFT" reserviert.

    Am besten du löscht die gesamte Partition und legst sie neu an, danach formatieren. Unter XP vorzugsweise mit NTFS.

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Öhm, womit hast du denn formatiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen