kurze unterbrechungen beim surfen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von karstens, 15. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karstens

    karstens Byte

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    19
    beim surfen treten ab und an unterbrechnungen von unterschiedlicher dauer auf,wer kann mir helfen?
     
  2. karstens

    karstens Byte

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    19
    danke rstmal für deine antwort:
    ich ahbe keine eingebaute netzwerkkarte in meinem pc.in den netzwerkeinstellungen in der systemsteuerung stehen hinter tcp/ip folgende namen:
    tcp/ip aol-adapter
    tcp/ip aol-dial-up adapter
    tcp/ip dfue-adapter
    tcp/ip dfue-adapter #2(VPN-Unterstützung)
    und noch was steht da:
    NDISWAN-Microsoft virtuelle lokale Netzwerkkarte

    welches muss ich denn nun deaktievieren???
    und vor allem wie mache ich dass denn( bin anfänger)
    ich brauche und will kein netztwerk.

    danke für deine antwort im voraus
    karsten
     
  3. Nethac

    Nethac ROM

    Registriert seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo, hast Du in Deinem Rechner eine Netzwerkkarte eingerichtet die das TCP/IP Protokoll benutzt? Dann deaktiviere mal in Deiner Netzwerkeinstellung die Bindung für TCP/IP bei Deiner Netzwerkarte. Das Problem hab ich nämlich auch. Allerdings wenn Du dann mal im Netzwerk arbeiten oder spielen willst über TCP/IP muß Du das Protokoll nochmal installieren. Das ist nur eine "Krücke", aber so kannst Du die Denkpausen erst einmal los werden. Vielleicht hat ja jemand eine bessere Idee, denn ich suche auch nach einer Lösung des Problems!

    MfG Nethac
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    naja,beim surfen mit Modem ist das Modem selbst ja schon ein Flaschenhals.Je mehr Informationen runtergeladen werden (das gilt auch für websites),desto langsamer wird das Ganze natürlich,da nur eine bestimmte BANDBREITE zur Verfügung steht.
    Bei DSL/ISDN ist die Bandbreite größer,demzufolge auch der Datendurchsatz.
    Hoffe,damit ist dir etwas geholfen.

    MfG
    Mike
     
  5. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    hmm, hast schon mal das dfü-netzwerk neu installiert bzw die ganzen protokolle? oft liegts an sowas, is mir im netzwerk auch scho mal so gegangen, könnt ich mir vorstellen dass es im internet ähnlihc is....

    mfg
    martin
     
  6. karstens

    karstens Byte

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    19
    ok ich hab den IE 5.5,Win ME
    wie äussert sich das: es kommen bei mir ganz einfach keine daten mehr an.ich öffne gern mehrere internetseiten parallel zueinander und auf keiner der versch. seiten kommen mehr daten an.
    egal ob ich spiele,oder nornmal surfe.
    es tritt bei jedem provider auf.ich werde aber NICHT rausgeschmissen aus dem net.}das muss an irgendeiner pc-einstellung oder am modem selbst liegen.die treiber sind aktuell.
    ich benutze ein hsp56 internes modem.
    so nun weisst du ne ganze menge über die config meines rechners,ich hoffe es hilft dir bzw- mir weiter.

    danke im voraus für deine antwort
     
  7. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    wie äußern sich diese unterbrechungen?

    weiterhin wären bestimmte details, zb os, browser, usw nützlich...

    mfg
    martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen