1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

KVM-Switch und Funktastatur

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von toberg, 21. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toberg

    toberg Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Habe mir einen elektonischen KVM-Switch für Monitor, Maus und Tastatur mit automatischer Emulation zugelegt. Mit Kabelmaus und Kabeltastatur funktioniert alles auch bestens. Nur wenn ich meine Funkmaus und Funktastatur als Bedienteile anschließe, gibts Ärger. Die Teile arbeiten dann nicht mehr zuverlässig bis zu Aussetzern. Vorher hatte ich einen einfachen Tastatur-Maus-Umschalter. Da ging das auch mit der Funkmaus und Funktastatur. Kennt jemand einen Trick, auch über einen elektronischen KVM-Switch mit Funkmaus und Funktastatur zu arbeiten?
     
  2. Wuehler

    Wuehler Byte

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    Habe die ganze Geschichte gerade bei mir getestet !Ich mache immer folgendes bis es funzt :
    1.Rollen und Taste S verwenden.
    2.Rollen und Taste Pfeil nach oben und die Maus bewegen und dann schaltet die Geschichte um.
    3.Beim 2 Computer eventuell die selbe Prozedur bis es umschaltet und danach geht alles wie gehabt Rollen und Pfeil nach oben und Ich kann zwischen beiden Computern hin und her springen. Ich muß aber noch sagen das die Funktion mit meinem Rad an der Maus dann nicht mehr geht.
    Hoffe es hilft !
    Gruß Wuehler
     
  3. busta2207

    busta2207 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    49
    Kann gut sein das die signale der tastartur und maus den switch stören! war bei mir auch mal!


    :aua: :aua: :aua: :aua: :aua: :aua:
     
  4. toberg

    toberg Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Und welche Lösung hat dir dann geholfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen