1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kyocera FS-600 oder Lexmark Optra E+ ???

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von brainstormer, 11. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brainstormer

    brainstormer Byte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo,
    ich habe zwei gebrauchte Laserdrucker angeboten bekommen, der eine ist ein Lexmark Optra E+, der andere ein Kyocera FS-600. Die technischen Daten scheinen ziemlich identisch zu sein.

    Für welchen soll ich mich nun entscheiden, welches ist der Bessere? Hat jemand Efahrungen mit diesen Druckern?

    Beim Funktionstest liefen beide einwandfrei, lediglich wenn man in ein Word-Dokument WordArt eingefügt hat, dauert es ewig, bis der Drucker anfängt. Selbst wenn Bilder mit der dreifachen Datenmenge ausgedruckt werden, fängt der Drucker zügig an, nur bei WorArt scheint jemand die Bytes einzeln durchs Kabel zu tragen. Dies ist aber komischerweise bei beiden Druckern das selbe. Die Druckertreiber sind bei beiden die jeweils neuesten vom Hersteller. Im Bios des Rechners ist EPP und ECP für den parallelen Port aktiviert, eine änderung des DMA-Werts brachte keine Besserung.

    Auch für Tips zum WordArt-Problem wäre ich dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen