1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kyocera Mita FS-1800+

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von tom_maier2, 17. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ich habe zwei Fragen zu dem obern genannten Drucker:

    1. Wie kann ich verhindern (im Drucker sind zwei Papierschächte), dass er automatisch von Kasette 1 auf Kasette 2 wechselt?

    2. Wenn ein Druckauftrag abgeschickt wurde, erscheint ja immer der Druckauftragpopup. Kann ich diese Meldung irgendwie unterdrücken?

    Besten Dank im Vorraus für Antworten!

    Gruß
     
  2. Wizard

    Wizard Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    181
    Hi !

    Es muss nicht am Drucker bzw. dessen Einstellungen
    liegen.

    Ist es eine Word-Datei, bei der der Schacht gewechselt
    wird ?

    Wenn ja, dann schau mal im Word Dokument unter
    >>> Datei >>> Seite einrichten ...
    Register "Format", hier stehen evtl. Schächte drin,
    die für die 1. Seite und die restlichen Seiten unter-
    schiedlich sein können.

    Wegen des Pop-Ups beim Drucken:
    Wenns auch Word ist, dann
    >>> Extras >>> Optionen ...
    Register "Drucken", Haken SETZEN bei "Drucken im
    Hintergrund".

    Ich hoffe es hilft.

    Gruß
    Wizard
     
  3. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Danke für die Antwort.

    Aber das der automatische Wechsel entfällt, gibt es da keine Einstellungen direkt am Drucker?

    Gruß

    PS: Fast vergessen, es sind nicht immer Office-Daten die gedruckt werden, sondern auch Daten aus anderen Programmen, wo der automatische Wechsel erfolgt.
     
  4. Wizard

    Wizard Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    181
    Hi !

    Habe ich Dich jetzt richtig verstanden, dass das
    Problem mit dem Drucken-PopUp erledigt ist, nachdem
    Du das Drucken im Hintergrund aktiviert hast ?

    Zum Schachtwechsel fällt mir eigentlich nur ein,
    dass der Drucker automatisch einen anderen Schacht
    nimmt, wenn in einem kein Papier mehr ist.
    Also Schacht 1 = leer, Schacht 2 wird für die Seiten
    genommen, die noch zu Drucken sind. Bitte hier mal
    das Handbuch konsultieren ...

    Gruß
    Wizard
     
  5. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Ja danke, das mit dem Druck-Popup hat sich erledigt.

    Mir wurde gesagt, das der automatische Kassettenwechsel unterbunden werden kann. Im Handbuch habe ich leider nix dazu gefunden. Aber am Drucker direkt habe ich auch nix gefunden.
    Sehr seltsam...

    Gruß
     
  6. Wizard

    Wizard Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    181
  7. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Hy

    also wir dort steht, funktioniert es leider nicht.

    Aber vllt. weiß ja irgendjemand doch was.

    Bis dahin DANKE!
     
  8. Jogilein

    Jogilein Byte

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    deaktiviere einfach das 2te Papierfach im Druckertreiber !
    Welchen Treiber hast du installiert den KX ?
    Einfach unter Start-Einstellungen-Drucker u. Faxgeräte den
    Drucker auswählen - Eigenschaften.
    Unter Geräteeinstellungen einfach den Hacken bei den 2ten Papierfach rausnehmen und schon nimmt er nur noch das 1te bzw. das das eben hier ein Häckchen hat, kannst du dir dann aussuchen !
    Schönen Gruß
     
  9. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Hy,

    leider kann ich dort in dem Menü keine Häkchen setzten.
     
  10. Flyer310

    Flyer310 ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo tom_maier2,

    Ich habe mich gerade einmal um das Problem gekümmert, da ich genau den umgekehrten Fall hatte. Meine Frau hat einen FS-1020D an ihrem Rechner. Anfangs hat er die Kassetten immer schön gewechselt. Immer die genommen, wo noch Papier drin war. Dann plötzlich nicht mehr. ("Ich hab gar nichts gemacht")
    Daraufhin hab ich mir jetzt mal die Einstellungen im Treiber genauer angesehen.
    Im Menü "Drucker und Faxgeräte" Doppelklick auf den FS-1XXX.
    Im nächsten Fenster auf Drucker und dann Druckeinstellungen klicken.
    Dann unter Medienquelle auswählen ob "Automatisch(Blankopapier)" (das ist die Einstellung, bei der je nach Verfügbarkeit das Papier aus einer der beiden Kassetten genommen wird), "Kassette 1" (Papier wird nur aus Kassette 1 genommen), "Kassette 2" (Papier wird nur aus Kassette 2 genommen), "Mehrzweckzufuhr" (Für z.B. dicken Karton ist hinten am Drucker 'ne Klappe) oder was anderes als Quelle genutzt werden soll.

    Das müsste es sein.
    :jippie:
    Jetzt hoffe ich nur das das beim 1800er genauso ist. Mußt halt mal schauen.

    Gruß in die Runde vom
    Flyer310
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen