Lässt YAW eine unerlaubte DFÜ-Verbindung zu, bevor die Blockierung erfolgt?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von webbs, 19. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webbs

    webbs Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    habe seit 20 Monaten YAW installiert.Gegenwärtig neuester Stand Finale 3.5 bzw.YAW4 und zusätzlichYAW3.01(die Reportdatei gefällt mir) nach offiziellen Aussagen gibt es keine gegenseitige Behinderung.
    Bisher war ich rundherum zufrieden.
    Jetzt musste ich aber auf meiner Telefonrechnung feststellen, dass einnichterlaubter,seriöser Anbieter minimale Gebühren berechnet hat. Er ist installiert aber nicht aktiviert und somit nicht erlaubt; muss darauf geklickt haben.
    Nach einen Test stellte ich fest, dassYAW die unerlaubte Einwahl erkennt, aber scheinbar zulässt und dann erst blockiert.
    Im Report erscheint:
    -19:57:57 Veränderungen am DFÜ-Netzwerk entdeckt. Aktive Verbindungen sind
    -19:57:57 Verbindung mit der Nummer .............
    -19:57:57 Nummer ist nicht erlaubt und wurde deshalb blockiert
    Anders kann ich mir die Gebühren nicht erklären.
    Nun denke ich mir, waswäre mit einer teuren Eiwahlnummer mit hohen Kosten gewesen.
    Wer hat schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Andreas Haak

    Andreas Haak Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
  3. webbs

    webbs Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    13
    Ich bin registriert,habe eine Key und auch Euros gezahlt.Bisher waren auch Kontakte(Mail,Telefon) problemlos möglich.
    Zurzeit ist es aber nicht machbar mit YAW zu kontaktieren.
    Hingewiesen wird auf das Forum. Konnte mich aber bisher nicht einloggen.
    Muss mich dort nocheinmal regitrieren, finde aber das Formular bei YAW nicht mehr-kann viele Ursachen haben, die ich aber nicht
    kenne.Im März war es noch vorhanden.
    Kann ein weiteres Problem sein.
    Vielleicht gibt es einen Zusammenhang zwischen YAW und automatischen Windows Updat. Aufgefallen ist mir dass es keine Harmonie gibt.Sie bekämpfen sich gegenseitig.
    Ich hatte schon die tollsten Aufforderungen auf dem Bildschirm.
    Das müsste aber ja alles getestetsein
    Muss eben weiter an YAW dranbleiben.
    Hatte eben gehofft, dieses Problem im Forum pc-welt klären zu können; bieten ja auch YAW zum downloaden.
     
  4. Ziploc

    Ziploc Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    23
    Hast Du dich bei Yaw registrieren lassen, kostet ja nur 1 Euro minimum, angeblich soll dann die Hilfe besser sein. Habe sie aber selber noch nicht in Anspruch genommen.
     
  5. webbs

    webbs Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    13
    -o.k.,ich werde aber nicht gefragt,ob......
    Ich bin kurz eingewählt, die Telefonrechnung ist der Beweis.
    Leider konnte ich meine Fragen bei YAW noch nicht anbringen.
     
  6. webbs

    webbs Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    13
    _ich würde mich ja freuen ,wenn Du recht hättest.Dagegen steht ein Telefonat-war damals noch möglich-mit einem "Profi",der bestens mit der Programmierung von YAW vertraut ist und auch sein muss, dass meine Bedenken zerstreute.
    Mein Problem war damals noch nicht bekannt.
    Ein weiteres Telefonat war bisher nicht möglich.
    Bleibt eigentlich bloß noch die Frage offen, wer hat YAW4 installiert und wurde mit meinen Problemen konfrontiert.
     
  7. Ziploc

    Ziploc Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    23
    Yaw checkt jede Nummer, die man zum ersten mal wählt und fragt dann, ob sie erlaubt werden soll oder nicht, und ich hatte auch das Gefühl, daß Yaw erst dann stoppt, nachdem man schon kurz eingewählt ist. ICh habe auch sonst Probleme mit Yaw, stürzt öfters ab bzw. lädt nicht beim Autostart, obwohl so eingestellt.
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Tja, anscheinend irrt sich die Öffentlichkeit da - würde sagen das du (aus unersichtlichen Gründen) zwei gleiche Schutzprogramme installiert hast wird der Fehler sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen