Lästiges Flimmern des Monitors abstellen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von tdk, 27. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tdk

    tdk Guest

    Sie schlfen mit dem Kopf neben einer Hochspannungsleitung und Sie hören nachts ihre gedanken Polka tanzen?


    Oh mann... :(
     
  2. captainkork

    captainkork ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    2
    Ich glaube du verwechselst da das Magnetfeld mit dem elektrischen Feld ;)
     
  3. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    also ich weis nicht, aber kann es sein, dass die tipps bzw. die lösungen immer besser werden...

    also entweder die boxen 10cm weiter entfernt aufstellen oder bisschen mehr zahlen, dafür abgeschirmte boxen besitzen :aua:

    ich glaub ich werd den newsletter abbestellen... :D
     
  4. JamesJabon

    JamesJabon ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ich finde den Tipp gut - die Einstellungen habe ich wie empfohlen geändert und das Flimmern war weg. :)
     
  5. SirAlec

    SirAlec Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    268
    Ein Blick ins Handbuch des Monitors ist wohl bei den Meisten schon zu veil verlangt, da frag ich mich wie die es ins internet schaffen..............
    Wenn man einen flimmernden Monitor hat und nicht einmal die Möglichkeit einer Einstellmöglichkeit in Betracht zieht, ich weiss immer nicht ob so jemand nicht vielleicht die Möglichkeit in Betracht ziehen sollte seinen Rechner zu verschenken.
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    1. Welches Handbuch? Gabs da mehr als ein Blättchen, das stark nach Werbung aussah?

    2. Wozu gibts ein Forum?

    3. Wie es jemand schafft, ins Internet zu kommen? Och, kann nicht so schwer sein. Bumm-bumm-B. hats auch geschafft. Offenbar mehr als einmal.

    4. Gab es ein hübsches Progrämmchen "Flimmer.exe", mit dem war ein Monitortest kein Problem. Gibts das eigentlich noch? (Ich habs lange nicht benutzt, nicht gebraucht, nicht gesucht, war aber gut!)

    MfG Raberti
     
  7. LOTUS-BLÜTE

    LOTUS-BLÜTE Byte

    Registriert seit:
    28. August 2000
    Beiträge:
    66
    Hi RaBerti1,

    FLIMMER.EXE existiert noch, ist immer noch Freeware und läuft unter WIN 3. bis W2k einwandfrei.

    Mfg,
    LOTUS-BLÜTE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen