1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Läuft die Platte wirklich mit DMA100?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DINO2000, 20. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    Tach auch.
    Wie stelle ich fest ob meine Platte (Maxtor VL40 Ultra DMA100) wirklich unter DMA100 läuft? Dr.Hardware zeigt mir Werte an, die DMA33 entsprechen.

    DINO
     
  2. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    THX.

    Werds mal ausprobieren.
     
  3. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    Als primary Slave hängt ein CD/DVD-Lw 48x dran. Marke weis ich im Moment nicht.
     
  4. Hängt ein 2tes Gerät an dem IDE Strang???
    (Mal trennen und neu messen)
     
  5. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    Via 4 in 1 ist installiert und die platte hängt an einem 80er IDE-Kabel.
     
  6. Via Chipsatztreiber installiert?
    Das richtige IDE Kabel genommen??
     
  7. DINO2000

    DINO2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    14
    Ich nutze Windoof 98SE.
    Mein Board ist ein Gigabyte GA-7VTXH+ mit ViaKt266 Chipsatz.
    Wo stelle ich die schnelleren Möglichkeiten ein?
     
  8. ProbsMan

    ProbsMan Byte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    126
    Hallo, welches Betriebssystem benutzen sie? Haben Sie die schnelleren Möglichkeiten auch eingestellt? Bei 2000/XP ist das anders als bei 9x. Lassen Sie die Festplatte auch an einem DMA100 Controller laufen? Kann viele Gründe haben
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Wenn Du von einer UDMA100 Platte 100MByte/s Datendurchsatz erwartest, vergiß es schnell wieder. Moderne UDMA100-Platten schaffen gerade mal 30...40MByte/s und auch nur bei Dauertransfer von großen Dateien.
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen