1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Läuten/klingeln des PC}s

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mulder99, 27. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mulder99

    Mulder99 Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    14
    Mein PC fängt öfters das läuten an. Passiert unregelmässig, ab und zu sogar einfach beim Hochfahren.
    Lüfter habe ich sauber gemacht, hat aber leider nichts geholfen.
    Weiß jemand einen Rat?
     
  2. Mulder99

    Mulder99 Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    14
    Habe eben das Virenprogramm AntiVir laufen lassen, dabei hat der PC ohne Unterbrechung (ca. 10 Minuten) geläutet.
    Als Meldung kam dann einen Virus namens W32/Kenston/1895X.
    Dadurch habe ich zwei Fragen:
    1. Wie bekomme ich diesen Virus weg, AntiVir kann ihn nicht löschen. Über System/Problembehandlung hat es auch nicht funktioniert.
    2. Das läuten nimmt immer mehr zu. Fast immer wenn der Rechner arbeitet, fängt er an zu läuten.
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Möglicherweise gibt es im Bios deines Rechners eine Alarmfunktion, die anschlägt wenn eine gewisse CPU-Temperatur überschritten wird, diese könnte zu niedrig eingestellt sein (oder deine CPU wird wirklich zu heiß).
    Wenn Du aber sagst es läutet auch schon mal beim Starten des Rechners dann dürfte es das eigentlich nicht sein. Das Läuten kommt aber aus dem PC-Speaker (im PC-Gehäuse) nicht aus den Boxen an der Soundkarte? Vieleicht ein Virus?
     
  4. Mulder99

    Mulder99 Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    14
    Darin liegt es leider nicht.
    Manchmal kommt es vor, wenn viele Programme gleichzeitig laufen, was mir dann auch einleuchten würde.
    Manchmal allerdings auch, wenn ich nur im Internet bin.
     
  5. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Zu einem "Klingelphänomen" kann es kommen wenn beim Starten des Rechners eine Taste zu lange gedrückt wird. Es kann auch noch 1-2 sek. andauern nachdem die Taste losgelassen wurde. Vielleicht klemmt auf Deiner Tastatur eine Taste.

    nen\' schönen Tag noch...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen