Lags bei T-DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Stebbie84, 12. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stebbie84

    Stebbie84 ROM

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe seit ca. einem Monat akute Probleme mit meinem T-DSL. Zwar gibt es mit der generellen Verbindung keine Probleme, jedoch gibt es immer bei irgendwelchen Leistungsspitzen wie z.B. World of WarCraft, NHL 2006 (online), Webcam o. Internet-Video-Streams verzögerungen. Dies äußert sich so, dass z.B. bei World of WarCraft alles 5-10 sekunden stehen bleibt und dann normal weitergeht. Ähnlich verhält sich dieses bei Videostreams.

    Dieses Phänomen besteht auf beiden Rechnern im Netzwerk. Habe auch schonmal meinen Rechner bei einem Kollegen angeschlossen, dort lief es einwandfrei. Also dürfte man rechnerinternes ausschließen. Danach habe ich auch mal den Router bei mir rausgenommen, was jedoch keine Verbesserung brachte. Auch ein neues Modem brachte nicht die erhoffte Verbesserung.

    Ich habe auch schon einmal bei der Telekom versucht zu erreichen, jedoch wurde ich dort insg. 19 mal weitergeleitet und durfte 17x alles neu erzählen (3x kam ich beim gleichen an :eek: ). 60 Minuten und einige aufreger weniger stand ich also genau dort wo ich zu Beginn war.
    Wir haben auch dran gedacht, obs ggf. an Fastpath liegen könnte, da dieses Phänomen genau nach der Tarifumstellung auftrat. Aber ich hatte lt. eigener und Telekom-unterlagen auch vorher kein Faspath gehabt, also dürfte es daran auch nicht liegen. Ich bin jetzt so ziehmlich mit meinem Latein am Ende, könnte mir nur erklären dass es ggf. am Spliter, NTBA oder bei der T-online-Technik liegen kann.

    Hat einer von euch hier schonmal ähnliche Probleme gehabt oder davon gehört und kann mir weiterhelfen? Es ist ziehmlich nervig, da man fast garnichts mehr machen kann im Internet, ohne grobe Qualitätseinbußen hinnehmen zu müssen.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Welche Tarifumstellung, Geschwindigkeit... welche vorher / nachher ?

    Wolfgang77
     
  3. Stebbie84

    Stebbie84 ROM

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    2
    vorher hatten wir einen Uralt-Tarif der Telekom ... und haben jetzt auf den neuen billigeren Tarif DSL classic umgestellt.
    Der alte hieß irgendwie T-DSL Maxx (sowas in der Art). Eine Volumenunabhängige Flat aus dem Jahr 2002 ca.

    Aber bei beiden handelt es isch um T-DSL 1000 (habs auch mit Geschwindigeitstest nachgeprüft, haben immer noch knappe 118 kb/s down)

    Aber was mir eben mal eingefallen ist: Gabs bei T-Online mal eine Aktion, dass beim DSL-Umstieg Fastpath umsonst mit freigeschaltet wird?! Irgendsowas schwirrt mir noch im Kopf rum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen