lahme Maus

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Obelix895, 17. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Obelix895

    Obelix895 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    27
    hai allerseids

    Ich hab da folgendes Problem mit meinem Win2k:
    Manchmal wird die Maus (Logitech Mini, neuester Treiber) beim Starten eines Programms manchmal seeeehr laaaangsaaaam. Sobald das neue Programmfenster in die Taskleiste minimiert ist, geht alles wieder ganz normal. Dummerweise ist dieser Effekt nicht immer vorhanden und kommt dabei auch nicht immer bei denselben Programmen vor. Ich kann es also nicht direkt nachvollziehen, woran es liegt. Wenn dieser Effekt auftritt, starte ich das entsprechende Programm 2 oder 3x neu und dann ist wieder alles ok.

    OS: Win2k SP3 (alle Updates)
    Hardware: P3-850MHz /512 MB SD-RAM (alles geprüft und ok)
    Maus: Logitech Mini Wheelmouse (neuester Treiber, innen gereinigt)
    betroffene Programme: alle (nicht immer, jedes Prog. ist Mal dran)
    installierte Programme: normale Software, keine Spiele (Standard-Kram fürs surfen und arbeiten)

    hoffe, jemand hat ne Idee (alles ist willkommen, das nervt einfach)

    Gruß Obelix895
     
    buddy2002 gefällt das.
  2. sot-songohan

    sot-songohan Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    das habe ich auch

    lass mich raten. du hast die maus am USB angeschlossen stimmts?
    ist sie dazu noch optisch?

    ich habe die MX500. wenn ich sie am PS/2 anschluss anschliesse, ist es nicht so schlimm wie am UBS. und wenn ich die alte, nicht optische maus anschliesse, ist es gar nicht mehr schlimm.
    es hängt am optischen und am USB.

    und es kommt nur dann vor, wenn der bus der harddisk (ist glaub der selbe wie der von USB/PS2) und der CPU stark belastet ist, also bei programmstart.

    ich habe auch noch nichts dagegen gefunden.

    greets
    songohan
     
    buddy2002 gefällt das.
  3. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Mal nen Logitech-Standardtreiber von MS laden und prüfen, ob es damit funktioniert.
     
    buddy2002 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen