LAN als online-Symbol?, doppelte Monitore?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von christine10000, 30. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    Hallo zusammen,

    hatte bei einem Bekannten folgendes gesehen:

    da war in der systray das symbol für eine online-verbindung, die beiden monitore!

    im quickinfo stand: USB-TDSL, bei Doppelklick kam die LAN-Verbindung zum Vorschein!

    Kann das sein?
    Dachte erst es muß DSl online sein, aber kann die LAN-Verbindung so erscheinen?

    Dank Euch
    Chris
     
  2. Suruga

    Suruga Guest

    Bei Windows glaube ich langsam an Alles. je nach dem, welcher Hersteller seine Software, als Treiberinstallation getarnt, mit auf den Rechner schüttet, gibt es die dollsten Sachen im Systray.
     
  3. apollogo

    apollogo Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    322
    Du kannst doch die Verbindung benennen wie du willst. Oder was meinst du?
     
  4. Suruga

    Suruga Guest

    Sieh meint das Symbol für z.B. eine DFÜ-Verbindung
     
  5. apollogo

    apollogo Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    322
    Ja, das kann man doch auch "Banane" bennenen. Was spielt das für ne Rolle wie das heisst. Ich wechsle jede Woche den Namen (Sicherheitshalber)
     
  6. apollogo

    apollogo Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    322
    Eigentlich meinte ich die SSID damit man die im W-Lan nicht so leicht findet. Dabei wechsele ich auch den Namen der Verbindung. Stimmt, der Name der Verbindung spielt keine Rolle. Ich hab das verwechselt gerade!
     
  7. Suruga

    Suruga Guest

    mir ist das jetzt auch nicht klar,
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Mit dem Symbol wird in dem Fall nicht eine Onlineverbindung, sondern eine bestehende Netzwerkverbindung angezeigt - d.h. die Gegenstelle der Verbindung (in dem Fall das DSL-Modem) "redet" mit dem Rechner. Ob das Verhalten auch beim verwendeten DSL-Modem beabsichtigt ist, sollte das Handbuch verraten.

    Gruss, Matthias
     
  9. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    ich meinte eigentlich nur die symbolik der beiden monitore für eine LAN-Verbindung!
    hatte sowas noch nie gesehen ??

    Danke
    Chris
     
  10. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Ist vielleicht bei dem zweiten Monitorpaar ein gelber Punkt der sich bewegt? Wenn ja entferne das TCP/IP
     
  11. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    nein, der andere monitor wird ab und zu hellblau, so als käme ein kurzes anfragesignal!
    scheint aber so zu sein, daß es wirklich nur die lan zu einem dsl-modem ist und kein online!

    Dank Euch
    Chris
     
  12. apollogo

    apollogo Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    322
    Der vordere Monitor wird Hellblau wenn der PC Daten sendet und der hintere wenn der PC Daten empfängt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen