1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LAN ohne LAN-Verbindung?? (KEIN Netztwerk)

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von phoenixier, 22. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phoenixier

    phoenixier ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:

    :guckstdu:
    Meine Motherboard/Mainboard hat eine eingebaute Netzwerkkarte (On-Board-Netzwerk). Aber unter den Netztwerkverbindungen zeigt er keine LAN-Verbindung an, sondern nur eine aktive 1394-Verbindung (also Firewire). Auch wenn ich ein LAN-Kabel in den Anschluss stecke, reagiert mein Computer überhaupt nicht.
    Mein anderer Computer hat auch so einen On-Board-Netztwerkanschluss, bei ihm aber funktioniert die LAN-Verbindung einwandfrei. Wieso nicht bei diesem?


    Der Geräte-Manager zeigt folgende 4 unbekannte Geräte an(Also die Geräte die er nicht identifizieren kann, gelb gekennzeichent unter "andere Geräte"):
    -Anderes PCI-Brückengerät
    -PCI-Speichercontroller
    -SM-Bus-Controller
    -USB-Controller

    Für alle diese Geräte konnte er keinen Treiber finden. Vielleicht hat einer dieser Geräte was mit dem Netztwerk zu tun??

    Hier die Hardwareinformationen von meinem Pc (Herstellerseite):
    http://www2.atelco.de/7Aemv1q2hQzox7/2/articledetail.jsp?aid=6875&agid=189&adp=1

    Ich bitte zutiefst um Hilfe, ich habe mir gestern erst einen neuen PC zugelegt und der hat ziemloch teuer gekostet. Sagt mir bitte dass das Netzwerk nicht kaputt ist sondern nur ein interner Fehler vorliegt, den man beseitigen kann. Biiiiiiiiiiiiiitte.:bitte:
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    :bussi:

    Schon mal versucht die aktuellen Motherboardtreiber zu installieren ? Evtl. auch extra LAN-Treiber.

    Mußt Du gucken auf kleines silbernes rundes Dingens welches dem PC beilag.
     
  3. phoenixier

    phoenixier ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Dem Pc lagen leider keine CDs mit Treiber für die Motherboard bei.

    Mit den Treibern hänge ich schon lange herum. Das ist aber irgendwie nicht ganz so einfach wie man sich das vorstellt.
    Ich habe ein Programm von MSI (der Mainboardhersteller) gesaugt, das meine Mainboard auf aktuelle Updates prüfen soll. Das habe ich auch gemacht. Als Ergebnis hat er mir ein fehlendes Update im BIOS angezeigt und einige fehlende Utilitys. Das BIOS habe ich dann auch installiert. Hat nichts gebracht. LAN-Verbindung war immer noch nicht da.

    Was ich überhaupt nicht verstehen kann bei dieser Sache ist dieser eine Punkt: Warum zeigt mir das Tool an, dass genau Null Updates für die Hauptplatine nötig sind. Das müsste ja dann heißen, dass ich die aktuellste Version für die Hauptplatine schon installiert haben müsste.
    Das kann aber nicht sein, weil mein Gerätemanager keine Netzwerkkarten identifizieren kann!!

    Ich bin so durcheinander. Vielleicht ist die On-Board-Netwerkkarte einfach nur kaputt und ich sollte den Pc wieder zurücksenden?....
    :bitte:
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  5. chm2004

    chm2004 Guest

    hallo,
    so ich gebe nun auch meinen senf dazu,
    hatte auch mal ein asus a7n8x deluxe-e, da wurde die onboard gigabit netzwerkkarte nicht angezeigt, lade einfach die treiber für die karte runter und installier die mit dem beigelegten setup - hat bei mir wunderbar geklappt!

    was natürlich auch sein könnte, dass dein netzwerkcontroller im bios deaktiviert ist, würde das mal ganz genau durchsehen!

    schönen tag noch,

    chm2004
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen