1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LAN Port auf K7S5A Board?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Rene Ricks, 15. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi, ich habe ein ECS K7S5A Board.Im Handbuch steht was von einem LAN Port. (über den USB Anschlüssen) Es steht jedoch in Klammern dahinter "optional", bzw." Built-in Ethernet LAN(optional)". Hat es nun einen LAN Port, oder ist das zum nachrüsten gedacht??
    Ich weiß ja nicht ob es da mal welche mit und ohne LAN Port gab.
    Mfg
     
  2. buba2

    buba2 ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    hi!

    dem selben board habe ich. mit optional ist gedacht das du bei elitegroup karte kaufen muss. Für ein modem ist auch ein seperate steckplatz auf dem board aber modem kostet vermögen. eine lan karte ist besere lösung.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    Nein. Das Board gibt es einmal mit LAN und einmal ohne. Ist die Buchse nicht drauf, gibt es auch kein LAN - d.h. du musst eine normale Netzwerkkarte für den PCI-Slot kaufen.

    Gruss, Matthias
     
  4. Arret

    Arret Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    77
    Jop, das Board gibt's einmal als Lan-Version und einmal ohne. In der zweiten Ausgabe des Boards müssten alle nen Netzwerkanschluss haben. Ist auf deinem Board ein solcher nicht vorhanden kannst du dir eine Netzwerkkarte für den PCI-Slot zulegen. Kostenpunkt etwa 10 €
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen