1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LAN-Verbindung geht nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von engel384, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Ich sitze hier gerade an einer 2er-LAN und wir haben seit 2 Stunden das Problem, dass wir kein Netzwerk zu Stande bekommen. Manchmal kann PC1 PC2 anpingen, PC2 aber niemals PC1. Wir haben beide Win2000. Manchmal können sogar beide PCs nicht mal die Hostnamen auflösen.

    Könnte uns bitte jemand schnellst möglich helfen?
     
  2. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Ok, wir sind jetzt so ziemliche alle laufenden Prozesse durchgegangen und haben dabei festgestellt, dass der Problempc 3 mal die "svchost.exe" laufen hat. Es lässt sich aber keine der 3 Anwendungen beenden. Für was ist eigentlich die Datei da und wie kann ich rausfinden, ob sie mein Netzwerk blockiert?
     
  3. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Wir haben den Fehlerradius jetzt etwas eingegrenzt. Wenn der eine PC der nicht pingen kann dem anderen einen Dauerping (-t) schickt, während dieser hochfährt, erhält er für kurze Zeit während der Anmeldung des anderen PCs eine Rückmeldung. Kurz nachdem sich der PC jedoch angemeldet hat gibts wieder Zeitüberschreitung. Vermutlich blockiert also ein anderes Programm die Netzwerkverbindungen. Was kann es denn noch sein außer Virenscanner oder Firewalls?
    Ein Virus ist wahrscheinlich auch auszuschließen, da wir schon dannach gescannt haben.
     
  4. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Ok, also Firewall und Virenscanner sind natürlich deaktiviert, wir haben auch sonst schon die gesammte windows-netzwerke.de-faq durchgeforstet, aber alles hat nichts geholfen. Wir haben mal nen Hub zwischengeschalten und danach mal mit nem gekreuzten Netwerkkabel die Verbindung probiert: Gleiches Ergebnis! Keine Antwort oder irgendwelche Verbindungen...bzw. einmal konnte ein Pc angepingt werden, aber sonst ging nichts. Aber die Netzwerkkarten sind 100% funktionstüchtig.
    Noch was ist uns aufgefallen: Wenn der eine PC den anderen anpingt, blinken die LEDs am Hub beide, ping jedoch der andere den einen an, dann blinkt nur die LED, an der der PC hängt.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    PC1 hat die 192.168.1.1
    PC2 hat die 192.168.1.2
    Beide Subnet 255.255.255.0
    Verbindungstyp der Netzkarte fest einstellen.
    Wenn ein PC nicht bereit ist startet der andere PC keine Netzwerkunterstützung!!!
    Also empfehle ich einen Hub/Switch dazwischen hängen!
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    dass es nur manchmal geht ist schon seltsam. Ist auf einer der rechner eine Firewall installiert und aktiv ??.

    Wenn NEIN bitte die Einstellungen mit dieser Website überprüfen

    www.windows-netzwerke.de

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen