Lange Dateinamen nach DOS-Kopie rep.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HMI, 7. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HMI

    HMI ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo, kann mir jemand eine Tip geben ?

    Wie kann ich nach einer Übertragung meiner Favoritenliste via Diskette auf einen anderen PC die nun auf 8.3 gekürzten URL}s ohne Neuerfassung wiederherstellen ?
    Sie sind unter "Eigenschaften" noch in Langform sichtbar.

    Gibt es eventuell ein Free- oder Shareware-Utility dafür ?

    Vielen Dank für eure Antwort

    Horst
     
  2. Fred_Feuerstein

    Fred_Feuerstein Byte

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    20
    Erst einmal hast Du schlechte Karten. Das Einzigste, was Du machen könntest ein Tool (Renamer) suchen, welches dann die 1. Zeile ausliest und den Dateinamen entsprechend ändert. Man kann auch ein Batch schreiben - oder ein kleines Programm - welches das erledigt! Nur wirst Du dann Favoriten haben die so heißen wie der Inhalt!

    Sorry - keine Idee ...

    Sei in Zukunft wachsamer und hake es unter DG ab ...

    Andreas
     
  3. HMI

    HMI ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hi Danny,
    vielen Dank, aber dazu ist es schon zu spät. Das war eine Sicherungskopie, auf die ursprünglichen Favoriten kann ich nicht mehr zugreifen, sie sind bei der System-Neuinstallation leider ins Nirwana entfleucht.
    Ich müsste nun alle abgeschnittenen Langnamen der Internetadressen, die ich ja noch vollständig lesen kann, wenn ich mit der Maus drübergehe, neu schreiben, um sie auch im Explorer in der Ordnerdarstellung komplett und ohne Tilde sehen zu können.

    Vielleicht fällt dir oder einem anderen Leser noch was ein, wie man die Bezeichnungen restaurieren könnte.

    Vielen Dank und Gruss

    Horst
     
  4. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Hallo, Horst!

    Machs Dir nicht so schwer. Pack die Dateien einfach vorher in ein .zip- oder .rar-Archiv und speicher das auf die Diskette. Dann bestehen die Probleme nicht mehr.

    Viele Grüße,
    Danny243
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen