1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lange USB-Kabel?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von chiPeace, 2. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chiPeace

    chiPeace Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    18
    Im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Heimnetzwerks möchte ich hier mal anfragen, ob jemand Erfahrung mit langen USB-Kabeln, so um 15 Meter hat und ob überhaupt und welche Störungen zu erwarten sind.
    Ich benutze einen EUMEX 604 PC-Homenet und der steht halt ein bisschen weit vom "richtigen Leben weg" (lacht nicht!!)

    Gruß Manfred
     
  2. chiPeace

    chiPeace Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    18
    OK, danke für Euch alle!

    Das war\'s was ich wissen wollte, Forum hat wieder mal geholfen.

    Danke nochmal
    Manfred
     
  3. pc_buy

    pc_buy Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ab 5 Meter sollten nur aktive USB-Kabel (also welche mit eingebautem Signalverstärker) verwendet werden.
    Wer die paar Euro hier sparen will, macht sich nur unnötigen
    Ärger mit Datenverlust.
     
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Hallo Manfred,

    das Kabel zwischen meinem Rechner und dem Scanner ist 10m lang (war sauschwer zu kriegen) und funzt einwandfrei. Ein Freund hat aber schon mit 5m zwischen Rechner und Modem Probleme. Würde sagen, es kommt auf die Komponenten und aktuelle Übertragungsgeschwindigkeit an und muß ausprobiert werden.

    Gruß
    frederic
     
  5. chiPeace

    chiPeace Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    18
    Danke Christian,

    die Antwort war sehr schnell und kompetent, aber nicht besonders ermutigend für mich! Werde mich mal nach einem Aktivkabel umsehen. Danke nochmal

    Gruß Manfred
     
  6. Nemo2077

    Nemo2077 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    484
    Soweit ich weiß soll die Spezifikation für ein USB Kabel bei 5 Meter liegen. Es gibt aber aktive USB Kabel, sind aber nicht ganz billig.

    Gruß
    Christian
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    www.conrad.de

    MFG Whisky
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen