1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lange Wartezeit beim Start

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gorbi, 29. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gorbi

    Gorbi ROM

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    4
    Habe mein System auf Raidbetrieb umgestellt. Es sind an IDE1 und IDE2 also nur noch ein DVD und Brenner vorhanden. Dies
    wird auch korrekt angezeigt, danach dauert es aber ca. 20 Sekunden bis der Startup mit dem Raid-Bios weiter macht und
    anschließend Windows startet. Gibt es eine Möglichkeit diese
    Wartezeit zu verkürzen, bzw. im Bios die Suche nach Platten
    auf IDE1 und IDE2 zu unterbinden, welche möglicherweise
    für die Wartezeit verantwortlich ist ?????
     
  2. Gorbi

    Gorbi ROM

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    4
    Hat nix gebracht. Der Raid-Bios-Aufruf war von Anfang an aktiv, aber erst seit die Platten
    an diesem Controller hängen gibts die nervige Pause, aber trotzdem
    danke für den Tip
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    richtig,
    du könntest mal im bios (bei den 4 laufwerken, bei allen NONE eintragen) weis gerade nicht wie der punkt genau heist --> sollte aber im ersten, od. 2.ten menü zu finden sein
    ob es was bringt weis ich nicht, habe selbst kein raid

    grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen