1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

langer Start

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Marduk83, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marduk83

    Marduk83 Byte

    Hallo,

    habe seit kurzem das Problem, das Win XP sehr lange braucht um zu starten! Eigentlich geht es recht flott bis zum Desktop, doch dann bleibt die Taskleiste geradezu "eingefroren" so ca 2-3 Minuten... Ich hatte die gleiche Problem mal mit Me, weiss aber nicht wie ich es gelöst habe, das ist glaube ich von selber irgendwann geschehen. Darauf will ich aber nicht warten, weil es wirklich einfach zu lange dauert. Weiss jemand Rat?
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Preisfrage:
    Hast Du eine Netzwerkkarte?

    Wenn ja, dann iss die dran schuld. Windows sucht nämlich nach dem Start ewig + 3 Tage nach einem Netzwerk, das dauert dann ewig.
    Es hilft meistens, feste IP Adressen zu vergeben, dann sollte das Problem nicht mehr auftreten.
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen