1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Langsame Maus/MS Word

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Winterhalter, 2. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Help!
    Wenn ich in MS-Word(97+2000)-Dokument einen Textrahmen einfüge bzw. bereits einen habe, dann läßt sich der Mauszeiger fast nicht mehr bewegen. Egal ob ich jetzt ein *.dot mit meinen Briefvorlagen aufmache oder eine neue Datei erstelle.
    Zudem läßt sich ein CDR-Logo, das ich in eine MS-Word Faxvorlage eingefügt habe, auf meinem Laserdrucker plötzlich nicht mehr ausdrucken. Lediglich auf dem Tintenstrahler ist es möglich (obwohl dort weniger Druckerspeicher da?!?) Speicherplatz ist genügend vorhanden (Festplatte 30 Giga, Laserdrucker 8 MB). Daran kann}s eigentlich nicht liegen - oder?
    Diese beiden Probleme tauchten fast gleichzeitig und plötzlich auf, ohne daß ich wissentlich an den Einstellungen etwas geändert habe.
    Für Hilfe wäre ich sehr Dankbar!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen