1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

langsame USB-Sticks

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sarkastic_one, 8. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Hallo!

    Heute habe ich eine (möglicherweise dumme) Frage an all die technisch Gebildeten hier im Forum:

    <B>WARUM SIND USB-STICKS SO ERBÄRMLICH LANGSAM????</B>

    Ich meine:
    1) Ich habe bis jetzt keinen Stick mit USB2.0 gefunden.
    2) Die Sticks nutzen nicht einmal die ohnehin mageren 15 MBit/s von USB1.1 voll aus: 500 kB/s ist offenbar schon ganz gut (das sind ca 4 MBit/s - wo sind die restlichen 11??)
    3) Es gibt bis zu 1GB "große" Sticks; bei den 500 kB/s dauert es 1/2 Stunde bis der voll ist ... tolle Leistung! Mein Floppy kann mehr...

    Grüße an alle, die eine Antwort wissen!
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Also 15Mbit/s stimmen nicht ganz!
    Es sind im Low Modus 1.5Mbit und im "High" Speed Mode 12 Mbit/s

    Aber ich geb dir recht, nutzen tun diese Bandbreite scheinbar wenige Sticks. Vor einiger Zeit fragte diesbezüglich auch mal einer in diesem Dorum warum sein Stick so langsam sei.
    Er konnte ihn lediglich im Low Modus beschreiben, welcher eigendlich nur für Maus und Tastatur vorgesehen ist.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen