Langsamer Bootvorgang unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von maxx26, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxx26

    maxx26 Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    9
    hey leute, vieleicht kann mir jemand helfen.
    Habe XP neu aufgesetzt. Am Anfang gabs keine Probleme und alles lief perfekt. Doch plötzlich bootet XP langsamer.
    Es läuft alles Normal und auf einmal bleibt es stehen und es dauert ca. 30-40 Sekunden bis es mit dem Bootvorgang fortsetzt.
    Ich vermute es hängt irgendwie mit dem Netzwerk zusammen.
    In der Ereignisanzeige bekomme ich folgende 2 Fehlermeldungen: 1. AMLI: ACPI-BIOS versucht, in eine ungültige E/A-Portadresse (0xcf8) zu schreiben, die sich in "0xcf8 - 0xcff", einem geschützten Adressbereich befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

    2. AMLI: ACPI-BIOS versucht, von einer ungültigen E/A-Portadresse (0xcfc) zu lesen, die sich in "0xcf8 - 0xcff", einem geschützten Adressbereich, befindet. Dies kann zu Systeminstabilität führen. Wenden Sie sich and den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

    Wäre super wen jemand helfen könnte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen