1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Langsamer Pentium3 mit 700MHZ

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Problemkind, 8. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Problemkind

    Problemkind ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    6
    Hilfe!!!

    Seitdem ich von einem Pentium3 mit 450MHZ auf einen P3 mit
    700 MHZ umgestiegen bin,habe ich einen Leiszungszuwachs um die 10 bis 15 Prozent.
    In Benchmarks wie 3dmark2000 bekomme ich nicht mal 2500 Punkte.Verdammt!!
    Meine Rechnerausstattung:

    Pentium700/100
    192MB/100 RAM
    Festplatte mit 5400 Umdrehungen
    TNT2 Pro Grafikkarte von Elsa
    Mainboard mit Via Chipsatz
    Ein Freund von mir hat schon
    3000 Punkte in 3dmark2000 gehabt
    52x cd-rom Laufwerk
    Windows 98 SE
    Directx 8
    Voodoo2
    Ich bin total verzweifelt,weil ich befürchte,dass es am Board liegen könnte.Oder liegt es an der 2 fachen AGP Geschwindigkeit.Bitte helft mir,ich möchte nicht mei System unterfordern und von früh bis abends in die Ruckelröhre schauen.





     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen