langsamer Programmstart unter Win2k

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von holyfive, 11. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. holyfive

    holyfive ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Auf meinem Rechner (800MHz Duron, 256 MB RAM) läuft Windows 2000 eigentlich sehr stabil und flott. Jetzt ist jedoch ein sehr lästiges Problem aufgetaucht:
    Ich starte z.B. eine HTML-Datei von der Platte und der IE ist sofort da. Dann mache ich den IE wieder zu und will eine andere HTML-Datei öffnen. Diesmal braucht der IE aber etwa eine Minute! Ähnlich verhält es sich mit einigen anderen Programmen, z.B. Outlook, Texteditoren usw.
    Hat jemand eine Idee, wie ich das wieder hinkriegen kann? Habe alles ausprobiert, was mir dazu einfiel (Defragmentierung, Dienste einzeln abschalten, Netzwerkverbindungen überprüfen, IIS deinstallieren, Anti-Viren-Programm und Firewall abschalten etc.). Nix hilft.

    Für Eure Hilfe wäre ich daher sehr dankbar!

    CU, Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen