Langsamer Start

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von raffael, 20. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raffael

    raffael Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    40
    Hallo Forum,

    also ich habe da folgendes Problem,
    mein XP-Home startet neuerdings unheimlich langsam,
    d.h. der Bootvorgang ist schon ganz ok, aber dann wenn
    der Desktop steht und alle Icons schon sichtbar sind
    vergeht meist noch 1 - 2 Minuten bis der Startknopf aktiv ist.

    Kennt jemand das Problem ?
    Und hat vielleicht auch einen guten Tip.

    Besten Dank schonmal

    Raffael

    P.S. früher, als das System noch ganz frisch war,
    war das Problem noch nicht da.
    Aber an der Konfiguration hab ich auch nichts geändert.

    Mein System: Atlon 1200, K7VZA mit neustem Bios, 512 MB RAM,Creative Sound,
    TerraTec TV+Radio,LiteOn 12-fach Brenner, Realtek Netzwerkkarte.
     
  2. Pelzbacke

    Pelzbacke ROM

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    6
    Moin moin !
    Danke für die Hilfe ! Irgendwie hatte ich mir das schon auch so gedacht...man wird halt älter!

    Jürgen
     
  3. raffael

    raffael Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    40
    Hallo Stoker,

    danke für den Tipp, aber wenn ein Netzwerk besteht, hat dann die Karte nicht automatisch eine IP-Adresse ?

    Ich werde mal probieren was du mir da vorgeschlagen hast.

    Gruß Raffael
     
  4. chiefstoker

    chiefstoker Byte

    Registriert seit:
    10. August 2000
    Beiträge:
    36
    Hi,
    richtig es liegt an der Netzwerkkarte...
    Weise der Netzwerkkarte eine IP-Adresse zu dann braucht Win sie nicht suchen: Start/Systemsteuerung/Netzwerkverbindung/Rechtsklick auf ?LAN-Verbindung? dann auf Eigenschaften, alle Häkchen weg außer TCP/IP (gilt nur, wenn Du kein Netzwerk brauchst) Doppelklick auf TCP/IP Klick auf "folgende IP Adresse verwenden" und eintragen: 192.168.0.1 Subnetzmaske 255.255.255.0 Dann noch dort auf ERWEITERT Klicken TAB "WINS" klicken und NETBIOS über TCP/IP deaktivieren (ne wichtige Sicherheitseinstellung!)

    jetzt geht}s schneller

    Stoker
     
  5. Pelzbacke

    Pelzbacke ROM

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    6
    Hai hai !
    Ich habe seit einiger Zeit dasselbe Problem mit XP - und ich glaube das hat was mit den Netzwerkeinstellungen zu tun.Denn erst einige zeit nach dem Start kann ich ins Netzwerk und muß erst solange warten bis XP die Treiber oder irgendwas anderes hochgeladen hat.

    mfg Jürgen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen