1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

langsames Ethernet mit Switch

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von wow, 9. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wow

    wow Guest

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    90
    Hallo, hab mir ein kleines LAN Zuhause erstellt:
    1 Laptoprechner Win95b (10/100 Mbit)
    1 Desktoprechner Win2ooo (10/100 Mbit)
    1 Desktoprechner Win98 SE (10/100 Mbit)
    1 Nokia DBox2 (10 Mbit)

    1 Switch 10/100Mbit)

    Alles Rechner sind in der selben Arbeitsgruppe und mit IP\'s vergeben.
    Aber ich habe das Gefühl das ich sehr langsam im LAN unterwegs bin. Wenn ich z.Bsp: auf mein WIn95 vom Win2000 zugreifen möchte, braucht es mind. 10 sekunden bis die Platte im Explorer gelistet wird. Der Zugriff auf die DBOx dagegen geschieht in ca. 1-2 Sekunden.

    Gruss UWe
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    unter win2k musst du das suchen nach geplanten Vorgängen abstellen. dann klappt das anzeigen super schnell.

    such einfach auf der PCW Seite (die haben dafür extra ein Script geschrieben)
    oder in MS KB

    chris
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    habe schon mal erlebt das win98 auf xp auch sehr lange braucht und bei win98 auf win3.11 konnte man gar nicht so schnell schauen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen