1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lanparty nf2 ultra b oder epox 8rda6+??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von LnI_m14, 30. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LnI_m14

    LnI_m14 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    6
    Hi da ich noch ein letztes mal bevor ich mir ein neues sys kaufe geld in meinen athlon xp rechner stecken will, möchte ich mir ein neues mainboard kaufen.

    Es stehen momentan 2 Boards zur auswahl die mir von der ausstattung her sehr gut gefallen.
    ZU einem das DFI Lanparty nf2 ultra b und zur anderen seite das epox 8rda6+ pro.
    Jetzt frag ich euch zu welchem ich eher greifen sollte wenn man die aspeckte stabilität,übertaktbarkeit und ausstattung berücksichtigt.

    Fals jemand eines der oben genannten board besitzt kann er gerne seine erfahrungen hier rein schreiben.


    MFG
    LnI_m14

    :bet:
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das lanparty wird passiv gekühlt..schonmal ein pluspunkt.
    ich hatte das infinity (ist ja bis auf die UV-effekte und das zubehör das gleiche)...zum übertakten sicherlich eines der besten, wenn nicht das beste board für den sockel A. leider ging es schnell kaputt. der IDE-controller war defekt - aber das war sicherlich eien ausnahme. von der ausstattung auch erste wahl. das bios ist sehr OC-freundlich. vdimm: 3,3V, vcore: 2V, vdd: 1,9V

    ich habe nur das vorgängermodell 8rda3+ aber bis auf ein paar ausstattungsmerkmale sind sie ja auch gleich. es ist leider aktiv gekühlt - der lüfter nervt ein bissl...das board ist ja bis auf ein paar ausstattungsmerkmale gleich und was negatives hab ich bisher auch nicht über das 8rda6+ gehört. bios: vdimm: 2,88V, vcore: 2,2V, vdd: 2V an ausstattung eigentlich auch das non plus ultra für sockel A.

    fast geschmackssache welches du kaufst..
    aber: was hast du für eien CPU udn was für ram und wieviel?
    vllt solltest du lieber in den sockel 939 investestieren..das hast du vltl mehr von...
     
  3. LnI_m14

    LnI_m14 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    6
    Hab nen Barton2500+ (ist unlocked ;) )den ich auf nen 3200+takten will.Ram hab ich nur512 mb aber demnächst kommt noch ein gb corsair/kingston/geil je nach dem.Zu meinem Geburtstag kommt dann erst ein neuer rechner(hab im oktober dafür sollte der rechner noch reichen:)).deshalb steck ich jetzt noch ein wenig geld in den jetzigen... ;)
    Will halt unbedingt ein board das schneller/stabiler und bessere oc eigenschaften hat als mein msi k7n2 delta ilsr, ist zwar auch ein gutes board das wandert aber genau so wie mein xp2400+ in meinen lan rechner ;).


    MFG
    LnI_m14
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen