1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Laplink meldet sich zurück

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Big Ben, 24. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Big Ben

    Big Ben Byte

    der bei Share Direct an lizenzgeschützte Medien denkt.:o

    Naja, eins wissen wir: LapLinks Rechtsabteilung ( :vader: ) sollte um den Faktor zehn größer sein als deren Entwicklungsabteilung ( :comprob: ).


    B.B.
     
  2. rainergaiss

    rainergaiss Kbyte

    Lies mal die komplette Seite, vor allem den Kasten unten
     
  3. diethelm

    diethelm Byte

  4. rainergaiss

    rainergaiss Kbyte

    Schlecht recherchiert: Die Firma, die Laplink auf den Markt gebracht hat, hieß nicht Laplink sondern Traveling Software.

    Die haben sogar eine ganze Software-Suite rund um das mobile Comuting gehabt und waren nicht schlecht.

    Aber die neuen Programme klingen ja auch ganz vielversprechend...
     
  5. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Jepp,

    Würde mich auch für einen Test der Laplinkprodukte interessieren.

    Hab Laplink damals auch benutzt und fand das Programm einfach Genial. Hat mir so manchesmal geholfen.

    Ob es allerdings jetzt noch Zeitgemäß ist, bleibt allerdings dahingestellt.
     
  6. M8

    M8 Byte

    Hihi,
    ich stimme zu.
    Aber auch das PC Sync 4.0 ist interessant.
    Fragen nach einer solchen "Übertragung" alle Programme noch mal die Lizenznummer ab? Wenn ja, akzeptieren die noch die alte Nummer?
    Und wo ist der Unterschied zu Ghost oder DriveImage?
    Man sollte es mal testen... :D

    Hallo PC-Welt!
    Hiermit erteilt der Leser den Auftrag die neuen LapLink Produkte auf Herz und Usability zu testen.

    Udo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen