1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Laptop an TV? DVDs brennen???

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von cassiopeia1317, 20. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich würde gerne Filme vom Fernseher oder Video/evtl Premiere auf meinen Laptop aufnehmen bzw. "überspielen", um sie dann auf DVD zu brennen.
    Es gibt da so Encoder, z.B. den Dazzle digital video creator 80 bzw. 150. Bringen die was? Wäre eine TV-Karte besser?
    :confused:
    Gibts da auch günstige Alternativen?
    Meine Festplatte hat 60GB.

    Dankeschön :)
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Premiere ---> Laptop ---> DVD macht man besser mit einer umprogrammierten D-Box. Alternative Software (z.B. Neutrino) schaltet die Netzwerkkarte der Box frei, wodurch man nun ein Netzwerk mit dem PC aufbauen kann (Crossover-Kabel nötig). Mit einer Streaming-Software a la NGrab kann man nun in 1 A Qualität incl. Dolby Digital aufzeichnen! Das Ergebnis authored man mit DVDlab und schon ist die DVD fertig!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen