1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Laptop fährt bei angeschlossener aufgedrehter USB-Festplatte nicht hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sorbox, 8. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sorbox

    sorbox ROM

    Hallo,

    ich habe mir vor einiger zeit eine usb festplatte gekauft. sie funktioniert auch ohne probleme, außer wenn ich sie aufdrehe bevor ich meinen laptop aufdrehe. dann kann ich nicht eimal das bios starten oder irgendetwas tun. auch wenn ich die festplatte abschalte lädt der computer nicht mehr weiter.
    ich habe auch schon im bios die funktion ausgeschaltet mit der man von einem usb gerät booten kann.

    ich würde mich freuen, wenn mir irgendjemand hefen könnte.
    Danke,
    sorbox
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Ähnliches hat mich letztens mit nem älteren GigaByte -Board verrückt gemacht.
    Habs nicht rausgekriegt warum.
    Da wird Dir nur übrigbleiben zu booten mit ausgeschalteter Platte. Natürlich vor dem Runterfahren Hardware abmelden nicht vergessen.
     
  3. EloWa

    EloWa Kbyte

    Tja kann sein das das Notebook beim Booten nach einer USB Festplatte sucht mit einem Betriebssystem.

    Naja entweder das im Bootmenü ausschalten oder einfach bevor dem booten die USB HDD raus.

    mfg
     
  4. sorbox

    sorbox ROM

    ich hab ja extra das booten von usb abgeschaltet.
    das ganze ist nur nervig weil ich den comp auch nicht mit mit meiner netztaste abschalten kann wenn er mal mit aufgedrehter usb festplatte gestartet wurde. ich muss immer den strom abstecken und den akku herausnehmen was meinem laptop sicher nicht gut tut.
     
  5. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Dann schalte sie doch hinterher an.



    Und vorher ab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen