1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laptop geht einfach so aus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Angel-HRO, 20. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi

    ich habe ein Problem mit meinem Laptop, ist eher nervig. Ist ein Gericom Modell, Celeron 1700, 256 MB RAM, 20 GB Festplatte
    Im Normalen Betrieb (netzbetrieb wie Akkubetrieb) ist nix zu verzeichnen, ich kann schreiben, drucken, aufs Netzwerk zugreifen, alles wunderbar.
    das Problem tritt bei 3 Programmen sehr häufig bis immerzu auf#: Virtua Fighter 2, Anno 1602 und PowerDVD (wobei das am schlimmsten ist)
    Und zwar schaltet sich der Laptop einfach aus. Von einer Sekunde auf die andere. Bei den beiden Spielen kann die Zeit bis es passiert variieren, PowerDVD immer nach ca 5min. Passiert da aber nur, wenn ich Filme von Platte abspiele, beim normalen DVD betrieb auch nicht.

    Kann mir wer helfen? Es macht keinen Spass sich bei Virtua Fighter im Netzwerk zu prügeln und auf einmal ist der Rechner aus. Von Filmen gucken ganz zu schweigen. (Ich nehm immer aus dem TV auf, was cih verpasse und guck mir das dann Wochenende auf dem Laptop an, na ja, jedenfalls will ich das)

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen