1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laptop HP 250 G4 HDD Caddy funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von treiber, 28. September 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. treiber

    treiber Halbes Megabyte

    Hallo,

    Jetzt habe ich ein anderes Problem mit dem Caddy.

    Wenn ich eine FP mit dem Caddy das Laptop hochfahre,
    findet das System nicht die FP.
    Im Geräte Manager ist sie zwar einwandfrei zu sehen (wenn der Stift rechts ist) und soll auch funktionieren,
    aber wenn ich die FP formatieren möchte, geht es nicht.
    Da wird angezeigt, das sie schreibgeschützt ist.
    Ich habe schon verschiedene Einstellungen am Caddy vorgenommen,
    aber leider ohne Erfolg.
    Im Lieferzustand war der kleine Stift in der Mitte ( funktionierte nicht)
    Wenn ich den Stift nach links mache, wird die FP nicht im Geräte Manager erkannt.
    Mache ich ihn nach rechts, bootet das Laptop meist nicht hoch.

    Was könnte ich noch machen, das die FP erkannt wird und ich sie formatieren kann.

    MfG
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    liest sich, als würde das Teil mit keiner Einstellung korrekt funktionieren! ist keine Anleitung dabei, wie dieser Stift zu setzen ist oder steht irgendwas auf dem Caddy selbst dazu? schon mal den Händler dazu kontaktiert?
    zeig dazu mal einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung!
     
  3. Snake

    Snake Megabyte

    Ist auf der Festplatte im Caddy das Betriebssystem? Du möchtest dann Laufwerk C formatieren, während Windows aktiv ist? Habe ich das so richtig verstanden? Wenn Ja, das geht so nicht. Wenn nein, mach mal ein Bild von der Datenträgerverwaltung, so wie es schon scasi schrieb.

    Snake
     
  4. treiber

    treiber Halbes Megabyte

    Hallo, zusammen

    Sorry, das ich mich erst jetzt melde.

    Nachdem ich es noch einige Male mit dem Caddy versucht habe,
    habe ich gestern bei der Firma angerufen und den Fall geschildert.
    Daraufhin hat man mir gesagt, das das Teil anscheinend defekt sei
    und man hat mir ein neues Caddy geschickt. Dieses ist heute angekommen
    und ich brauche nicht mal das defekte Caddy zurück schicken.
    Das neue Caddy hat alles sofort funktioniert wie es sein soll.

    Danke nochmals für eure Antworten

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen