1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laptop mit XP SP2 paar Probleme

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von derChefstricher, 10. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derChefstricher

    derChefstricher Byte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    9
    Das größte Problem ist, das er keine SD Karten mehr erkennt. Auch die Geräte für USB erkennt er nicht mehr. Was nun??
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    3 Möglichkeiten:

    - SP2 deinstallieren.

    - Auf der Website des Notebookherstellers nachsehn, ob es neue Treiber oder Updates gibt die das Problem beheben.

    - Angaben zum Gerät machen damit man helfen kann.


    .
     
  3. derChefstricher

    derChefstricher Byte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    9
    Mhh, SP2 kann ich nicht deinstallieren, war ne neue komplett install (XP Prof. SP2) kein Update.

    Habe ein Gericom Laptop und auf der Homepage gibts keine Treiber. (Gericom Hummer 30680 XL)
     
  4. btpake

    btpake Guest

    Auf den Herstellerseiten der einzelnen, nicht funktionierenden Geräte neue Gerätetreiber dafür suchen. Gleiches gilt für den Chipsatz/Motherboard, von dem maßgelblich die USB - Anschlüsse gesteuert werden.

    Hierbei ist Aida32 sehr hilfreich.
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  6. btpake

    btpake Guest

    @ Doc:

    Ich weiß, ist bei mir aber noch so noch drin. ;)

    @ Chefstricher:

    Gerade gefunden ....

    Windows XP Service Pack 2: USB-Problem beheben

    Wer mit dem Betriebsprogramm "Windows XP" arbeitet und sich das kürzlich erschienene "Service Pack 2" installiert hat, bekommt unter Umständen Probleme mit Geräten, die per USB an den Computer angeschlossen sind. Grund: Die USB-Steuerungsprogramme (Treiber) werden beim Aufspielen des Service Pack 2 nicht automatisch aktualisiert. Microsoft hat den Fehler bemerkt und bietet nun eine Anleitung zum Beheben des Problems an.

    1. Nachdem Sie das Service Pack 2 installiert haben, trennen Sie bitte alle USB-Geräte vom Computer.

    2. Stecken Sie nun die USB-Anschlüsse wieder in die dafür vorgesehenen Buchsen.

    3. Durch das erneute Anschließen der USB-Geräte wird eine automatische Suche nach aktualisierten Treibern von Windows gestartet. Diese soll nach Aussage von Microsoft nun selbstständig die USB-Treiber auf den neuesten Stand bringen.
     
  7. MAE

    MAE Guest

    hallo dein problem mit dem usb habe ich nicht gehabt? ist wohl nicht immer so sondern nur "vereinzelt". oder gibt es diesbezüglich eine stellungnahme von ms woran das liegen kann?


    mfg
     
  8. MAE

    MAE Guest

    hallo du bist ja ein ganz schöner bauer, möchte nicht wissen aus welchem loch der welt du kommst.

    aber danke für die antwort. möchte ja nicht wissen wie du in der arbeit drauf bist falls du überhaupt eine hast.

    mfg
     
  9. MAE

    MAE Guest

    naja einen blöde anmachen und dann kneifen? das ist ja nicht lustig.

    :jump:

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen