1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laptop ohne LPT , USB-LPT-Kabel unter XP

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von BeMax, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BeMax

    BeMax ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine Laptop auf dem Windows XP home Edition installiert ist.
    Da der Laptop keinen Parallelport mehr hat wollte ich meinen Drucker über ein PC-Linq Usb-Parallelport-Kabel anschliesen.

    Ich bekomme eine Verbindung zwischen Computer und Laptop hin wenn ich bei Eigenschaften die USB Schnittstelle angebe, aber dann druckt er nicht den Text oder das Bild sonder folgenden Text.

    %!Ps-Adobe-3.0
    %%Titel: ..
    %%Creator: PScript5.dll Version 5.2
    .
    .
    .

    Ich denke das er meinen Adobe Creater benutzt anstatt wirklich ins Druckerformat umzuwandeln (Ich habe aber den Drucker im Druckmenü eingestellt und nicht den Creator).

    Ich habe das mit dem Kabel schonmal auf einem Rechner mit Win 98SE probiert, welcher allerdings einen Parallelport hatte, und da hat der Kabel-Treiber einen LPT2 Anschluss im Gerätemanager erzeugt an dem dran stand das er von USB-Parallelportadapter stammt.

    Auf meinem Laptop erzeugt er aber nur das USB-Gerät und nicht den LPT-Port.
    In den Druckereigenschaften zeigt er mir aber LPT1-4 und viele anderen Schnittstellen an die eigentlich garnicht vorhanden sind an.(aber nur wenn der USB-Parallelportadapter installiert ist ansonsten ist es leer).
    Ich habe noch nichtmal den Punkt Anschlüsse(Com und LPT) im Gerätemanager.

    Also wenn ihr Ideen habt ich bin euch sehr dankbar.

    Tschüß Max
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen