1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laptop u. Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von busman, 10. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. busman

    busman Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    38
    Ich möchte Daten zwischen dem Laptop von meinem Sohn und meinen Rechner austauschen. Dies ist nicht möglich, da der Laptop von meinem Sohn eine andere Domäne hat (Schule) als mein Rechner. Auf Beiden läuft XP-Pro. Der Internetzugang läuft über einen Linksys-Router (WRT54GS-DE Firmware-Version : v2.07.2.de). Ich habe es auch schon über FTP versucht, Daten zu tauschen, aber ich bekomme einfach keine Verbindung zum Laptop. Für Tips und Vorschläge wäre ich dankbar.
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ändere die Domäne an einem PC ....
     
  3. busman

    busman Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    38
    Die Domäne am Laptop darf nicht geändert werden. Ich müßte dann die Schuldomäne auf meinen Rechner installieren. Brauche ich da nicht das Passwort? Ansonsten gefällt mir die Antwort echt gut, es wäre wohl die einfachste Lösung.
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Die einfachste wäre wohl wenn du das ganze auf CD brennst und weitergibst.

    damit ftp funktioniert muss du ein Serverprogramm installieren und in der Firewall den Port 21 (eventuell auch 20) freigeben
     
  5. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Versuchs mal mit einer Admin-Freigabe:

    \\PC-NamedesLaptops\c$

    Er sollte nach einem Passwort fragen.
    Gib als Benutzername ein: Schuldomäne\BenutzernamedeinesSohnen
    Passwort: DomänenpasswortdeinesSohnes

    Das sollte unter der Voraussetzung funktionieren daß beide PC's ihre IP vom Router beziehen und auf dem Laptop Netzwerkbenutzer Zugriffsrechte haben.

    Nachtrag: In die Schuldomäne würdest du nur unter 2 Voraussetzungen kommen:
    1) Du schleppst deinen PC in die Schule und klemmst ihn dort an.
    2) Du hast einen Domainadmin, der ihn in die Domäne heben kann.
     
  6. busman

    busman Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    38
    Zuerst einmal Danke für die prompten Antworten. Das mit den CD`s brennen ist im Augenblick das, was ich ändern möchte. Er hat nämlich noch einen Pc am Router hängen und da klappt es wunderbar mit dem Sharedocs Ordner. Das gleiche hatte ich auch am Laptop vor. FTP hatte ich auch schon installiert (WS-FTP). Dort kann ich z.B. die Uni Köln kontaktieren, aber eben nicht den Laptop.
    Die Admin-Freigabe werde ich gleich ausprobieren, wenn das Laptop wieder da ist.
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    WS-FTP ist ein FTP-Client - du musst auf dem Laptop einen FTP Server installieren damit Dateien per FTP freigegeben werden können ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen