1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Laser als All-in-One

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Bernardo33, 28. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernardo33

    Bernardo33 ROM

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo allerseits,

    Diese All-in-One-Geräte oder Multifunktionsgeräte (Drucker, Kopierer, Scanner, Fax in einem) sind ja ganz nett. Gibt es diese auch mit einem Laserdrucker ? Und das ganze noch zu einem erschwinglichen Preis (bis ca. 300 ?)? Habe bisher nur Tintenstrahldrucker gesehen.
    Bei Tintenstrahldruckern nervt mich immer, dass die Farbe verwischt, wenn Feuchtigkeit dran kommt (z.B. feuchte Finger!) und das nach längerer unbenutzter Standzeit die Tinte austrocknet. Da kauf ich mir doch lieber einen Laserdrucker mit ner Tonertrommel und der macht dann jahrelang anständige Ausdrücke. Um Platz zu sparen wäre das Ganze als All-In-One-Gerät sicherlich reizvoll. Gibt's so was?

    viele Grüsse und danke schonmal für eventuelle Antworten ;)
    Bernardo33
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. m.russ

    m.russ Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo Bernado33,

    Deine Anfrage ist zwar schon etwas älter ich hoffe meine Antwort hilft Dir dennoch weiter.

    Da ich derzeit auch auf der Suche nach einer ALL-IN-ONE-Lösung bin habe ich beim googlen folgenden Link zum SF-565P von Samsung gefunden.

    http://oa.samsung.de/article.asp?artid=7405447F-0B45-42C8-9031-4C658593A1D5

    Ich überlege mir, ob ich mir das Gerät nicht kaufen soll, eben weil es ein Laserfaxgerät ist.

    Gruß
    M.Russ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen