1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

laser drucker ne toner???

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von catcat123, 23. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. catcat123

    catcat123 ROM

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    2
    hab echt keine ahnung von hardware - hat ne laserdrucker ne toner??? kann der leer werden?
    hab da ein problem mit meinem drucker es ist ein brother HL-1430 (leider auf finisch installiert) und ich weiß nicht weiter...
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Dann hol Dir doch von brother die passenden Dateien auf deutsch, falls Du die Install-CD nicht mehr hast.

    Und klar: Irgendwo muß das schwarze Zeugs doch herkommen. Hast Du schonmal die Klappe aufgemacht? Vorsicht! Heiß! Die Tonertrommel läßt sich komplett herausheben. Da ist dann die Toner-Kartusche seitwärts eingeschoben. Vorsicht! Man kann damit auch eine Riesensauerei anstellen. Kauf Dir eine passende neue Kartusche, da steht dann dabei, was man zu tun hat beim Wechseln. Danebengegangenen Toner wegsaugen oder mit TROCKENEM Papiertuch wegputzen. Nicht naß machen, sonst kriegt der Fleck Junge.

    MfG Raberti
    (der mit seinem Brother HL1050 schon sehr lange sehr zufrieden ist)
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Eine Laserdrucker hat eine Toner drin. :rolleyes:
     
  4. Keso

    Keso Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    ja klar, eine tonerkartusche ......
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen