1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

lasermaus immer an!Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von AMD86, 20. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMD86

    AMD86 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    106
    Hallo Liebe Forummitglieder!!!

    Meine Lasermaus "EasyLine" bleibt immer an obwohl der Pc heruntergefahren wird.
    Es ist eine Kabellasermaus!Kann mir jemand sagen wo ich was einstellen muss dass sie sich mit dem Pc ausschaltet beim Herunterfahren! Danke :bet: !

    Hoffentlich weiß einer wie man das Problem beheben kann! :heul:


    Danke schonmal für Antworten! :cool:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Computer über eine schaltbare Steckdosenleiste ausschalten / Netztrennung, oder Netzschalter am Netzteil betätigen, möglich dass es auch im BIOS eine Einstellung gibt damit der USB keinen Saft bekommt.. da bin ich aber jetzt nicht ausreichend informiert.. wo und ob überhaupt möglich.

    Wolfgang
     
  3. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Evtl sitzen auf deinem Board ein oder zwei Jumper, die in der Nähe der USB und PS/2 Ports sitzen. Dort kannm man von +5V auf +5VSB umschalten. D.h. man kann festlegen ob die Anschlüsse die normalen 5V nehmen oder die 5V StandBy Spannung.

    Den Jumper gibts leider heute fast gar nicht mehr, wäre mehr Glück wenn du ihn hast. Ansonsten nochmal in BIOS und gucken was du zu '5VSB' findest.
     
  4. AMD86

    AMD86 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    106
    Und wie geht das?
    Im BIos ist nix
    Hab die Kt4t+a Mainboard von Asus
     
  5. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    wenn der pc aus ist und du die maus bewegst oder ne taste an der maus drückst, fährt der pc dann hoch ?

    Wenn ja, ist vielleicht im Bios eine Art "Wake-on-USB" Funktion aktiv und wie bereits ein Vorredner beschrieben ein Jumper auf dem MB für diese Funktion gesetzt.

    mfg
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    bei MSI gibt´s "KT4"-Boards, bei ASUS nicht ! ein bisschen mehr Mühe dürft´ schon sein ... :rolleyes:
     
  7. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    Das findet man zum Thema bei Abit:

    wird oder wurde sicher auch schon bei anderen Herstellern umgesetzt.

    Gruß Mèxico
     
  8. AMD86

    AMD86 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    106
    Nein wenn ich die maus bewege fährt der Pc nicht hoch,nur wenn ich ne Taste bei der Tastertur drücke,aber das stört ja nicht,aber die maus soll nicht immer an sein,dass ist bestimmt nicht gut... :eek:
     
  9. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    @AMD86

    schon mal gelesen?
    und
    und

    wenn das nicht stört dann muß man auch in kaufnehmen, daß die Maus an ist.
    Mein Zitat von Abit FAQ´s gelesen?

    Gruß Mèxico


    PS: Die ABIT FAQ ist von: 2002/07/22, http://www.abit.com.tw/page/de/faq/faq.php?pPAGE=5&pORDER_COL=ISSUE_DATE&pORDER=DESC ich kann aber nicht sagen wer für die Hardware-Spezifikationen verantwortlich zeichnet nur Abit?
    Ich habe sonst nichts gefunden, wer weiß wer?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen