Lastminute Gebot 3.0 Gold-Edition

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Nameless23, 1. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nameless23

    Nameless23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    153
    Der Bietassistent überwacht nach den Einstellungen des Benutzers den Auktionsverlauf und platziert auf die Sekunde genau vor Auktionsschluss das Gebot, so Pearl.

    Genau sowas ist bei eBay verboten!
     
  2. zwieback

    zwieback ROM

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    1
    Und gibt´s als Freeware "Biet-O-Matic".
     
  3. SirAlec

    SirAlec Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    268
    Und was passiert wenn 2 oder mehr Leute das Tool auf die selbe Auktion benutzen :confused:
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    @SirAlec
    Dann entscheiden Zehntel-Sekunden.
    Ist wie in der Formel 1 :D
     
  5. LX1

    LX1 ROM

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2
    Nein, eben nicht.
    Wenn alle ihr Gebot rechtzeitig abgeben konnten gewinnt derjenige, der am höchsten geboten hat und nicht derjenige, der in der letzten Sekunde vor Angebotsablauf geboten hat.

    Der Sinn dieses Programms liegt darin begründet, dass andere Bieter ihr Angebot i.A. nicht mehr erhöhen können wenn erst Sekunden vor Schluss ein neues Höchstgebot eingegeben wird (gleichgültig ob manuell oder mit einem Tool).

    Wenn zwei Gebote innerhalb eines Erhöhungsschrittes liegen gewinnt sogar der, der zuerst geboten hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen